10 neue Innovationen, die die Welt verändern könnten

Seit 2001 veröffentlicht der MIT Technology Review seine Liste der 10 wichtigsten technologischen Innovationen, die entstanden sind jedes Jahr . Die Redakteure wählten jedes Element nach seinem Potenzial aus, die Welt zu verändern. Zu den Listen der Vorjahre gehörten landwirtschaftliche Drohnen, ultraprivate Smartphones, Gehirnkartierung, neuromorphe Chips, Genom-Editierung, mobile Zusammenarbeit und Mikro-3D-Druck. Die Liste 2015 ist ebenso spannend.



Magischer Sprung

Erfinder versuchen seit vielen Jahren, realistische dreidimensionale (3D) Abbildungen von Bildern zu entwickeln. Herkömmliche 3D-Bilder täuschen Ihre Augen, indem sie mehrere Bilder in verschiedenen Winkeln präsentieren. Dieser Ansatz funktioniert, aber der Nachteil ist, dass einige Benutzer sich schwindelig oder krank fühlen. Die Technologie von Magic Leap verwendet einen sehr kleinen Projektor, um das Licht einer klaren Linse direkt in die Netzhaut des Benutzers zu reflektieren. Das Ergebnis ist ein unvergleichlich realistisches Bild, das in der realen Welt erscheint. Abgesehen von den Auswirkungen auf die Unterhaltungsindustrie könnte die Technologie eine unglaublich realistische Ausbildung für Mediziner oder Ingenieure bieten.

Nano-Architektur

Herkömmliche Weisheiten schreiben vor, dass schwere Materialien stark und leichte Materialien flexibler sind. Nanoarchitekturen beweisen, dass es möglich ist, diese Regeln auf den Kopf zu stellen. Ingenieure können Materialien mit einem komplexen Netz aus Metallfachwerken herstellen. In Zukunft könnten superstarke und leichte Materialien eine Vielzahl von Produkten verbessern. Derzeit untersuchen Forscher des MIT, des Caltech und des Lawrence Livermore National Laboratory, wie diese Materialien in hochdichten Batterien und Isolierungen verwendet werden können.





Car-to-Car-Kommunikation

Viele Menschen fühlen sich mit der Vorstellung von fahrerlosen Autos unwohl. General Motors arbeitet mit der University of Michigan und der National Highway Traffic Safety Administration zusammen, um eine neue Software für Autos zu entwickeln, die die Sicherheit erhöht, ohne die Kontrolle aufzugeben. Car-to-Car-Kommunikationssysteme übertragen ihre Position, Geschwindigkeit, Bremseingriff und andere Daten an alle Fahrzeuge, die sich in der Nähe befinden. Algorithmen durchsuchen Daten, die viele Male pro Sekunde gesammelt werden, und warnen den Fahrer bei Gefahr. Diese Systeme haben das Potenzial, das Autofahren deutlich sicherer zu machen und die Zahl der Unfälle deutlich zu reduzieren.

Projektlohn

Google mit dem skurrilen Namen Project Loon soll sicherstellen, dass jeder Mensch Zugang zum Internet hat. Die Anstrengung beruht auf Ballons, die in der Stratosphäre schweben. Google plant, die Project Loon-Plattform an Mobilfunkanbieter auf der ganzen Welt zu vermieten. Dies ermöglicht es Internetdienstanbietern, drahtloses Spektrum, das sie derzeit besitzen, zu verwenden und es mit dem Ballonnetzwerk zu verbinden. Google hat kürzlich ein innovatives System entwickelt, das es ermöglicht, die Ballons ohne Treibstoff an Bord zu steuern. Diese neue Entwicklung bedeutet, dass es möglicherweise einen Internetzugang für jeden Winkel des Planeten bieten könnte.



Flüssigbiopsie

Die Früherkennung ist eine wirksame Waffe im Kampf der Medizin gegen Krankheiten. Viele Krankheiten, einschließlich Krebs, verursachen spürbare Symptome, wenn sich die Krankheit in einem fortgeschrittenen Stadium befindet. Labore der Chinese University of Hong Kong und der Johns Hopkins University entwickeln Bluttests, die Krebs im Frühstadium aufdecken könnten. Wenn Krebszellen sterben, geben sie DNA in den Blutkreislauf ab, normalerweise in sehr kleinen Mengen. Ein einfacher Bluttest könnte diese DNA-Stränge erkennen und es den Ärzten ermöglichen, frühzeitig mit der Behandlung zu beginnen. Die Möglichkeit, Krebs frühzeitig zu erkennen, könnte die Behandlung der Krankheit revolutionieren und unzählige Leben retten.

Mega-Entsalzung

Die menschliche Zivilisation ist auf die Verfügbarkeit von Trinkwasser angewiesen. Heute leben 700 Millionen Menschen in Gebieten ohne Zugang zu ausreichend sauberem Trinkwasser. Viele Nationen haben mit Entsalzungsanlagen experimentiert, um ihren Wasserbedarf zu decken. Die Entsalzung nimmt salziges Meerwasser und macht es trinkbar. Die israelische Entsalzungsanlage Sorek arbeitet derzeit auf Hochtouren. Mehrere Fortschritte in der Umkehrosmose-Technologie ermöglichen es Sorek, sein Wasser für 58 Cent für 1.000 Liter an die israelische Wasserbehörde zu verkaufen. Die Technologie der Anlage verbraucht weniger Energie als herkömmliche Entsalzungsverfahren, was sie zu einer praktikablen Alternative für wasserarme Gemeinden machen könnte.

Apple-Pay

Apple Pay ermöglicht es jeder Person mit einem iPhone, schnell und sicher zu bezahlen. Viele Unternehmen haben versucht, ihre eigenen mobilen Zahlungsplattformen zu entwickeln, aber die von Apple ist wahrscheinlich anders. Der Erfolg des iPhone bedeutet, dass Apple Pay bereits eine breite potenzielle Nutzerbasis hat. Neue Telefone haben Fingerabdrucksensoren eingebaut, die die Sicherheit erhöhen. Apple Pay könnte das Bezahlen im Supermarkt zu einem reibungslosen und angenehmeren Prozess machen.



Gehirnorganoide

Für ein Organ, das für die menschliche Zivilisation unentbehrlich ist, ist wenig über das Gehirn bekannt. Forscher des Institute of Molecular Biotechnology und des Massachusetts General Hospital haben ein neues Verfahren zur Herstellung von Hirnorganoiden entwickelt. Mit einem speziellen Verfahren können sie Hautzellen in Stammzellen umwandeln, die sich in Neuronenklumpen verwandeln können. Die Beobachtung der Entwicklung von Neuronenklumpen könnte dazu beitragen, viele Fragen zur Funktionsweise des Gehirns zu klären. Dieser neue Forschungspfad könnte möglicherweise dazu beitragen, zahlreiche neurologische Erkrankungen wie psychische Erkrankungen und Alzheimer zu bekämpfen.

Aufgeladene Photosynthese

Die Weltbevölkerung wächst stetig weiter. Da der Planet immer dichter wird, stellt er die Landwirte der Erde vor eine Herausforderung. Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, versuchen Wissenschaftler, Pflanzen wie Reis genetisch zu verändern, um ihr Wachstum zu steigern. Das International Rice Research Institute leitet ein Konsortium von Wissenschaftlern, um ein Gen aus Mais und Zuckerrohr in Reispflanzen einzufügen. Dieses Gen beschleunigt den Photosyntheseprozess, sodass die Pflanze in kürzerer Zeit größer werden kann. Die Forschung befindet sich noch in einem frühen Stadium, könnte aber eine entscheidende Rolle bei der Ernährung künftiger Generationen spielen.

Internet der DNA

Die DNA spielt eine wichtige Rolle bei der Gestaltung des Lebens der Menschen überall. Ärzte sind oft nicht in der Lage, seltene Erkrankungen zu behandeln. Wenn Forscher Gene von Menschen auf der ganzen Welt leicht vergleichen könnten, könnte dies die Behandlung von Krankheiten revolutionieren. Derzeit sind digitale Aufzeichnungen, die DNA-Sequenzen enthalten, sehr groß, was eine gemeinsame Nutzung erschwert. Darüber hinaus ist der Datenschutz ein ernstes Anliegen. Die Global Alliance for Genomics and Health versucht, beide Probleme mit einem Peer-to-Peer-basierten Abfragesystem zu lösen, das die Privatsphäre schützt und das Studium genomischer Sequenzen erleichtert. Zusammen könnten diese Fortschritte die Medizin revolutionieren.



Überprüfen Sie die Liste 2014 hier