Gewinner 2011: Damian Peach

Entdecken Sie die Geschichte hinter dem Gewinnerbild von Astronomiefotograf des Jahres 3

Der Gewinner des Jahres 2011, Damian Peach, unternahm große Anstrengungen, um dieses bemerkenswerte Bild von Jupiter und seinen Monden Io und Ganymed einzufangen.

Jupiter mit Io und Ganymed, September 2010 Damian Peach



“ Planeten zu erhalten.

„Seit meinem zehnten Lebensjahr interessiere ich mich für Astronomie und habe mich in den letzten 14 Jahren auf das Fotografieren der Planeten spezialisiert“, so Peach weiter. 'Ich bin sehr zufrieden mit dem Foto und würde nichts daran ändern.'

Verwendete Ausrüstung: Celestron 356-mm-Schmidt-Cassegrain-Teleskop (C14); Point Grey Research Flea3 CCD-Kamera

Dies ist ein wirklich unglaubliches Bild des Planeten Jupiter. Damian hat es sogar geschafft, Details von zwei Jupitermonden einzufangen! Es ist wirklich erstaunlich, dass dies von einem Amateurastronomen mit seiner eigenen Ausrüstung vom Boden aufgenommen wurde

Pete Lawrence, Wettbewerbsrichter
Foto der Andromeda-Galaxie - ein dunkelschwarzer Himmel mit Sternen gesprenkeltMachen Sie eine Reise zurück in Raum und Zeit und erfahren Sie mehr über die früheren Gewinner des Astronomy Photographer of the Year Sehen Sie die Gewinner Besuchen Sie die diesjährige Ausstellung