Der Erschwinglichkeitsindex: Ein neues Instrument zur Messung der tatsächlichen Erschwinglichkeit einer Wohnungswahl

Dieser Brief beschreibt ein neues Informationsinstrument, das von der Urban Markets Initiative entwickelt wurde, um zum ersten Mal den Einfluss von Transportkosten auf die Erschwinglichkeit von Wohnmöglichkeiten zu quantifizieren. Diese Kurzbeschreibung erläutert den Hintergrund, die Erstellung und den Zweck dieses neuen Tools. Der erste Abschnitt bietet einen Projektüberblick und eine kurze Zusammenfassung der Methode zur Erstellung des Affordability Index. Im nächsten Abschnitt werden die Ergebnisse des Tests des Index in einem Gebiet mit sieben Landkreisen in und um Minneapolis-St. Paul, MN. Um die Nützlichkeit dieses Instruments auf Nachbarschaftsebene zu demonstrieren, projiziert der dritte Abschnitt die Auswirkungen der Verkehrs- und Wohnungswahl auf drei hypothetische Familien mit niedrigem und mittlerem Einkommen in jeder der vier verschiedenen Nachbarschaften in den Zwillingsstädten. Der Brief schließt mit Vorschlägen für politische Empfehlungen und Anwendungen des neuen Instruments für verschiedene Akteure auf dem Wohnungsmarkt sowie für Regulierungsbehörden, Planer und Geldgeber in den Bereichen Verkehr und Landnutzung auf allen Regierungsebenen.



Der Wohnungs- und Verkehrserschwinglichkeitsindex ist eine bahnbrechende Innovation, da er die Kompromisse bewertet, die Haushalte zwischen Wohn- und Transportkosten und den Einsparungen durch das Leben in Gemeinden in der Nähe von Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Arbeitsplätzen sowie mit öffentlichen Verkehrsmitteln eingehen. reiche Umgebung. Das Tool wurde mit Datensätzen erstellt, die für jede Gemeinde mit öffentlichem Nahverkehr im Land verfügbar sind, und kann in Stadtteilen in mehr als 42 Städten in den Vereinigten Staaten eingesetzt werden. Es bietet Verbrauchern, politischen Entscheidungsträgern, Kreditgebern und Investoren die Informationen, die sie benötigen, um bessere Entscheidungen darüber zu treffen, welche Viertel wirklich erschwinglich sind, und beleuchtet die Auswirkungen ihrer politischen und Investitionsentscheidungen.

Zusätzlich zum Bericht können Sie eine Präsentation ansehen gehalten von den leitenden Forschern des Center for Transit-Oriented Development und des Center for Neighborhood Technology während eines KnowledgePlex-Experten-Chats am 19. Januar 2006.