Artikel des Monats August: Helgoland Bight

Standort Nationales Schifffahrtsmuseum

04.08.2014

Augusts Artikel des Monats befasst sich mit dem ersten Seegefecht des Ersten Weltkriegs, der Schlacht von Helgoland Bight, wie sie aus den Personalpapieren von David Richard Beatty, dem ersten Earl Beatty (1871-1936), hervorgeht. Beatty kommandierte die prestigeträchtige, schnelle und mächtige First Battle Cruiser Squadron. Während die Schlacht für einen Teil der deutschen kaiserlichen Marine ein moralischer Erfolgsfaktor war, stieß die britische Flotte auch auf schlechte Sicht, schlechte Kommunikation, Ausrüstungsfehler und Verwirrung. Ein junger Leutnant, George Hatch, half bei der Rettung von 348 deutschen Matrosen aus dem sinkenden Leichten Kreuzer. Mainz . Er zeichnete für seinen Cousin ein Bild von dem, was er sah. Es bietet einen persönlichen und kontrastierenden Blick auf Beattys strategische Analyse der Schlacht. Nehmen Sie die Geschichte mit dem Artikel des Monats August auf