Knopf Jungen

HMS Ganges



Standort Nationales Schifffahrtsmuseum

25. Januar 2008

Das Schöne an der Arbeit hier ist, mit Fragen bombardiert zu werden, die den Kopf zerbrechen und eine kontinuierliche Forschungsbeziehung mit dem gewählten Thema beginnen. Das sind die Button Boys - die Draufgänger der Mastaufführungen der Marineausbildungsanstalten.





Diese Anfrage erreichte mich per E-Mail. Die betreffende Person wollte etwas mehr über den Begriff und sein Aussterben wissen. So begann die Suche und eine langjährige Faszination für Button Boys hat sich nun zementiert.

Meine Recherchen haben mich von der Caird Library geführt, wo ich Auszüge aus Büchern gelesen habe wie HMS Ganges: Geschichten von den Trogs (fantastische Lektüre), zu unseren elektronischen Ressourcen (wir haben einen Linkbereich der Royal Navy) und zu den Königliches Marinemuseum selbst. Ich habe mir sogar das Ohr von Herren der Royal Navy ausgeliehen, als ich die Gelegenheit dazu hatte!



Hier sind meine Ergebnisse... Stellen Sie sich vor, Sie klettern einen Mast von ungefähr 140 Fuß hoch und klettern dann weitere 15 Fuß an einer Stange zur Spitze des Mastes, wo Sie eine knopfförmige Plattform erwartet. Die „Knopf“-Plattform bietet nicht viel Platz, also stellen Sie sich vor, wie Ihre Füße vorsichtig darauf achten, dass sie nicht von der Kante kippen! Stellen Sie sich jetzt vor, Sie hätten nur einen Blitzableiter zum Festhalten! Stellen Sie sich jetzt vor, Sie lassen den Blitzableiter los, um Ihr Publikum zu begrüßen! Ich habe gerade die Reise und die letzte Geste des Button Boy beschrieben. Er war wirklich der Star der Masten.

Name des nächsten Vollmonds

In gedruckter Form klingt es abenteuerlich, aber wenn Sie es auf Film sehen, stellen Sie fest, dass Worte dem nicht gerecht werden können! Dies Filmmaterial der Button Boys bei HMS Ganges ist wirklich ein schönes und erschreckendes Erlebnis für die Sinne. Ich saß fassungslos da, als ich zusah, wie jeder Junge mit Präzision die Seile kletterte, um in die vorgesehene Position zu kommen, den Ellenbogen des Teufels und andere Bereiche mit Disziplin zu meistern.



Die Auszeichnung für den waghalsigen Aufstieg und Abstieg des Button Boy!? Ein Schilling, so das Royal Naval Museum, das mir bei meinen Recherchen am hilfreichsten war. Ich verstehe jetzt viel mehr über die Rolle des Button Boy und was ihn motivieren könnte.

Eine Sache entgeht mir allerdings. Wann ist der Begriff ausgestorben!? Das Royal Naval Museum schickte mir die folgenden Informationen per E-Mail:

Dies wurde offiziell durch Prozedur Alpha (die die Seiten des Decks besetzt) ​​ersetzt, aber ich fürchte, ich konnte kein endgültiges Datum für die Änderung finden. Button Boys wurden in den 1950er Jahren noch in der HMS Ganges-Ausbildungseinrichtung ausgewählt, obwohl konventionelle Schiffe der Royal Naval zu diesem Zeitpunkt schon lange keine Masten mehr hatten.



Daraus können wir schließen, dass es kein bestimmtes Ereignis oder eine bestimmte Person war, die die tapferen Button Boys zu einer Figur der Vergangenheit gemacht hat. Es war eher ein Fall des sich verändernden Gesichts der Royal Navy und der Schiffe, der dazu führte, dass der „Blitzableiter“-Gruß zu Ende ging.

verschiedene Wörter für Mond

Wenn ehemalige Button Boys dies lesen, können Sie Ihre Erfahrungen kommentieren oder diesem Beitrag weitere Weisheiten hinzufügen. Ich würde mich freuen, von Ihnen zu hören. Ich grüße dich! (mit meinen Füßen fest auf dem Boden) Wenn Sie etwas Freizeit haben, empfehle ich Ihnen dringend, beide zu lesen HMS Ganges: Geschichten von den Trogs und HMS Ganges: Roll auf mein Dutzend , beide von John Douglas. Mary (Informationsassistentin - Bibliothek)