Weihnachten auf See: 400 Jahre Festtage zu Wasser

PAE2502

Besuchen Sie uns für einen kostenlosen Vortrag über das Feiern von Weihnachten auf See

Typ Vorträge und Kurse
Standort Online
Datum und Uhrzeiten Dienstag, 7. Dezember | 17.15 - 18.45 Uhr
Preise Kostenlos
Über Zoom beitreten

Wenn die meisten Menschen an Weihnachten denken, denken sie wahrscheinlich an Land, aber viele haben sich während dieses Festes im Laufe der Geschichte auf See wiedergefunden.

Nehmen Sie an einem kostenlosen Online-Talk zu diesem faszinierenden und oft übersehenen Thema teil. Unser Expertengremium konzentriert sich hauptsächlich auf britische Schiffe und diskutiert die Erfahrungen, Weihnachten auf See ab 1600 zu verbringen.



Wann ist Vollmond im Mai 2019
P89225

Der Weihnachtsmann klettert den Grill vor dem vorderen Trichter über der Brücke auf Oriana ( P89225 )

Was machten Matrosen und Passagiere zu Weihnachten? Wie unterschied sich Essen, Trinken, Geselligkeit und Anbetung auf See? Wie haben Ereignisse wie das Interregnum und der Zweite Weltkrieg sowie ein verändertes Weihnachtsverständnis die Festtage geprägt? War Weihnachten auf See besser oder schlechter als an Land zu verbringen?

Zu unseren Panelisten gehören:

  • Richard Blakemore (University of Reading) – 1600
  • Ellen Gill (Unabhängige Gelehrte) – 1700
  • Maya Wassell-Smith (Royal Museums Greenwich & Cardiff University) – 1800
  • Brian Lavery (Royal Museums Greenwich) – 1900

Jeder Podiumsteilnehmer wird eine kurze Präsentation über die Erfahrung, Weihnachten auf See in einer bestimmten Zeit zu verbringen, vorstellen, bevor er Fragen der Teilnehmer beantwortet. Dieses Seminar behandelt Stuart-Segelschiffe bis hin zu Kriegsschiffen der 1940er Jahre und wird die Flut zurück in die Weihnachtszeit bringen.

Veranstaltungsdetails

Diese Veranstaltung ist kostenlos und für alle offen und findet über Zoom statt. Es besteht keine Notwendigkeit zu buchen; Bitte klicken Sie am Tag kurz vor 17.15 Uhr auf den untenstehenden Button.

Mach mit bei der Veranstaltung