Nahanflug des Kometen Hartley 2

Standort Königliches Observatorium

08.10.2010



Am 20. Oktober 2010 wird der Komet Hartley 2 (103P/Hartley) innerhalb von etwa 11 Millionen Meilen (0,12 AE) an der Erde vorbeiziehen. Dies wird die engste Annäherung seit seiner Entdeckung im Jahr 1986 und eine der engsten Annäherungen aller Kometen in den letzten paar hundert Jahren sein. Zu diesem Zeitpunkt sollte der Komet im Sternbild Auriga sichtbar sein.

letzter tag des dummers

Bild: Hartley 2 in Cassiopeia, 28.09.2010 (Zuschnitt). Bildnachweis: NASA/MSFC/Bill Cooke, Meteoroid Environment Office der NASA.





Gelegenheit zur Astrofotografie

Vom 7. bis 9. Oktober bietet sich Astrofotografen eine großartige Gelegenheit, wenn der Komet in der Nähe des schönen Doppelhaufens in Perseus vorbeizieht. Es wird dann erwartet, dass er bis zum 14. Oktober in der Nähe des offenen Sternhaufens NGC 1528, ebenfalls in Perseus, vorbeizieht. Vergessen Sie nicht, Ihre Fotos des Kometen im Jahr 2011 einzugeben Astronomiefotograf des Jahres Wettbewerb, der im Januar eröffnet wird.

Anzeige von Hartley 2

Währenddessen soll Hartley 2 in den nächsten Tagen mit Hilfe eines Fernglases oder eines kleinen Teleskops, möglicherweise sogar mit bloßem Auge, zunehmend sichtbar werden.



Der Komet ist diffus (sein Licht ist über einen weiten Bereich verteilt), sodass Sie einen dunklen Himmel ohne Stadtlichter benötigen, um ihn zu sehen. Die Technik des indirekten Sehens – Blick leicht zur Seite statt geradeaus – ist ebenfalls hilfreich, um schwache Objekte zu lokalisieren. Der Komet wird wahrscheinlich als grauer Lichtfleck oder als schwacher, verschwommener Stern erscheinen. Heavens-Above.com hat ein nützliches Locator-Diagramm .

Nach dem 10. Oktober wird der Mond die Sicht auf den Kometen erschweren, sodass bis zum 20. Oktober die beste Beobachtungszeit nach Monduntergang ist.

EPOXI-Mission

Am 28. Oktober erreicht der Komet das Perihel (nächste Annäherung an die Sonne). Schließlich, am 4. November, wird die NASA EPOXI-Mission (ehemals Deep Impact) wird mit einer nächsten Annäherung von 435 Meilen am Kometen vorbeifliegen.



Wo ist der Mond gerade?

Es wird geschätzt, dass Hartley 2 das nächste Mal im Jahr 2017, um den 20. April, ins Perihel kommen wird.