Die erste bezahlte Astronomin der Geschichte

König George III. gewährte Caroline ein Gehalt von 50 Pfund als Assistentin ihres Bruders

Caroline Herschel

Caroline entdeckte acht Kometen, überarbeitete Flamsteeds Sternenkatalog und wurde die erste bezahlte Astronomin der Geschichte.

Wer war Caroline Herschel?

Caroline verbrachte ihre Jugend in Hannover mit Hausarbeiten für ihre anspruchsvolle Mutter.1772 überquerte sie den Kanal und nur sechs Jahre später sang sie als führende Solistin bei den Konzerten ihrer Brüder William in Bath.



interessante fakten über john cabot

Ihr Musikleben hat sich verändertdramatischals Williams Besessenheit von seinem neuen Hobby – der Astronomie – übernahm.Nach Williams bahnbrechender Entdeckung des Uranus gab er die Musik auf. Er zog in die Nähe von Windsor, um als Astronom der königlichen Familie unter der Schirmherrschaft von König George III.Caroline schrieb, sie habe herausgefunden, dass sie es tun solltetrainiert seinfür einen Assistenten des Astronomen“.

Erfahren Sie mehr über die Familie Herschel im Royal Observatory

Sir William Herschel, 1738-1822

Sir William Herschel, 1738-1822

Caroline in Greenwich

Im Laufe der Zeit entdeckte Caroline Kometen – insgesamt acht, den letzten im Jahr 1797.Als sie es entdeckte, ritt siefast48 km bis zum Royal Observatory in Greenwich, um dem Astronomen Royal, Nevil Maskelyne, Bescheid zu geben.

Sie erledigte auch eine banale, aber wesentliche Aufgabe, indem sie einen Katalog von überprüft, berechnet, korrigiert und aktualisiert hatfast3.000 Sterne.

Datum der ersten Mondlandung

Diese Dokumentation war das, wasbeobachtet vonder erste Astronom Royal, John Flamsteed. Caroline brauchte 20 Monate, um die Aufgabe abzuschließen.

1779 verbrachte Caroline als Gast des Astronomer Royal eine Woche in Greenwich.

Frauen

Monat der Frauengeschichte - Caroline Herschel

Neumond im Mai 2019

Was hat Caroline Herschel entdeckt?

Caroline Herschel war die erste Frau, die einen Kometen entdeckte. Sie fuhr fort, acht Kometen zu entdecken, von denen der letzte mit bloßem Auge entdeckt wurde.

Einkommen

1787 gewährte König George III. Caroline ein Gehalt von 50 Pfund als Williams Assistentin.Damit war sie die erste Frau in Großbritannien, die ein Einkommen für das Streben nach Wissenschaft erzielte, sowie die erste Frau, die jemals von der Astronomie lebte. Für ihre Entdeckungen erhielt sie viele Auszeichnungen.Dazu gehörten eine Goldmedaille und Ehrenmitgliedschaft der Royal Astronomical Society, die Ehrenmitgliedschaft der Royal Irish Academy und die Goldmedaille der Wissenschaften des Königs von Preußen.

Caroline Herschel

Der Text für diesen Beitrag wurde der Broschüre 'Women, Astronomy & Greenwich' entnommen, die vom Autor für das Royal Observatory Greenwich geschrieben wurde Kelly Swain .