Eine Geschichte der Seemannslieder

Eine Schwarz-Weiß-Radierung einer lauten Szene unter Deck, in der Matrosen um einen Kamin sitzen

Von Seemannsliedern bis hin zu TikTok-Sensationen – aber was steckt hinter diesen lang anhaltenden, hart arbeitenden Meeresliedern?

Nehmen Sie am Shanty-Festival in Cutty Sark teil

Was ist ein Seemannslied?

Seemannslieder sind traditionelle Lieder, die ursprünglich von Seeleuten auf See komponiert und gesungen wurden.

Singen gehört seit Jahrhunderten zum Leben auf See. Aber Seemannslieder nehmen traditionell eine ganz besondere Form an:



  • Sie sind im Allgemeinen „Call and Response“-Songs, bei denen ein Sänger (bekannt als „Shantyman“) führt und alle anderen mit dem Refrain antworten.
  • Sie haben einen regelmäßigen, schweren Rhythmus. Es mag Dutzende von Versionen und Strophen geben, aber Melodie und Tempo bleiben konstant.
Bild Eine Bugansicht von Cutty Sark mit dem Schiff

Was ist der Unterschied zwischen Seemannsliedern und anderen Seemannsliedern?

Seemannslieder waren Arbeitslieder, die dazu gedacht waren, bestimmte Aktionen oder Aufgaben an Bord von Schiffen zu begleiten.

auf dem Mond gelandet

Sie könnten helfen, die Zeit zwischen Seglergruppen zu halten, körperliche Bewegungen wie das Ziehen von Seilen und das Hissen von Segeln zu koordinieren und die Langeweile bei langen, sich wiederholenden Aufgaben zu lindern.

Wie das Sea Shanty entstand ist nicht schwer zu entdecken. Es ist zweifellos aus der natürlichen Neigung erwachsen, die man beim Schleppen oder bei jeder anderen rhythmischen Operation verspürt, mit der Stimme, den Füßen oder den Händen im parallelen rhythmischen Klang im Takt zu bleiben.

William Saunders, „Sailor Songs and Songs of the Sea“, 1928

Warum heißen sie Seemannslieder?

Der Begriff „Seehütten“ tauchte erstmals im 19. Jahrhundert auf. Ein oft vorgeschlagener Ursprung ist, dass es vom französischen Wort „chanter“ stammt, was „singen“ bedeutet.

Andere haben es mit dem englischen Wort „chant“ in Verbindung gebracht oder sogar Verbindungen zu anderen Arbeitsliedern hergestellt: nordamerikanische Holzfällerlieder zum Beispiel fing oft mit der Zeile an , 'Kommt alle ihr tapferen Shanty-Jungs'.

Ein Gemälde, das zwei Männer an Bord eines Schiffes zeigt, einer mit Zylinder und Anzug, ein anderer in grober Matrosenkleidung und nackten FüßenBesuchen Sie Cutty Sark für einen fantastischen Tag mit Seemannsliedern und Workshops zur Feier von Cutty Sarks Geburtstag. Erfahren Sie mehr Besuchen Sie Cutty Sark Image Eine grafische Darstellung einer Walfangstation in Südgeorgien, die tote Walkadaver zeigt, die im Hafen schwimmen

Was ist die Geschichte der Seemannslieder?

Historiker haben Beispiele für das, was man Seemannslieder nennen könnte, zurückverfolgt auf mindestens das 16. Jahrhundert . Die Lieder, wie wir sie kennen, blühten jedoch im 19. Jahrhundert an Bord großer Segelschiffe richtig auf.

'Viele Leute nehmen an, dass diese Lieder von der Marine waren, aber es waren hauptsächlich Handelsschiffe, auf denen diese Lieder gesungen wurden', sagt Historiker Kate Jamieson . 'Deshalb haben Sie zum Beispiel so viele Lieder über den Walfang.'

Kanadische Schiffe wie Cutty Sark erforderte Gruppen von Männern, um beim Einholen von Seilen und Setzen der Segel zu koordinieren. Schiffsausrüstung wie die Spill - eine Art Winde, die häufig zum Ankern verwendet wird - erforderte auch mehrere Personen, die sich über lange Zeiträume aneinander wickelten.

Das erklärt den Aufstieg der Seemannslieder: Sie haben dazu beigetragen, diese harten Gruppenaufgaben leichter – oder zumindest erträglicher – zu machen.

Der Zweck einer Schlepphütte war der Rhythmus für die Aufgabe, den Männern, die gewöhnlich müde, überarbeitet und unterernährt waren, nur das letzte Quäntchen herauszuholen.

Harold Whates, 'Der Hintergrund der Seemannslieder'

Britische, amerikanische und australasiatische Seeleute hatten alle ihre eigenen Versionen, aber es waren nicht nur englischsprachige Crews, die bei der Arbeit sangen. Französische und bretonische Matrosen haben beispielsweise ihre eigenen Shanty-Traditionen, darunter Lieder wie Der Kapitän von San Malo .

wer waren die Freibeuter?

Als jedoch in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts Dampfschiffe die Segelschiffe zu ersetzen begannen, änderte sich die Art der Arbeit an Bord - und damit auch die musikalische Begleitung.

Welche Arten von Seemannsliedern gibt es?

Jede Art von Shanty war traditionell mit der jeweiligen Arbeit verbunden.

'Short Drag' Shanties wurden für kurze, harte Zugrunden entwickelt. Ein Lied wie ' Ziehen Sie auf der Bowline “ ist ein gutes Beispiel dafür: Jedes Mal, wenn die Crew während des Refrains „haul“ rief, konnten sie das Seil noch einmal kräftig ziehen:

Schleppen auf dem Bogen
Die Bow'lin schleppen

Der bekannte 'Drunken Sailor' ist eine andere Art von kurzen Drag-Shantys, a 'Hand über Hand' Shanty mit zwei oder mehr Zügen pro Strophe.

Langstrecke oder ' Fall Shanties “ sind dagegen Lieder für länger anhaltende Phasen des Ziehens. Shantys wie 'Blow the Man Down' enthielten mehrere weitläufige Verse: Die Crew konnte sich ausruhen, während der Shantyman seine lyrischen Fähigkeiten unter Beweis stellte:

Kommt alle jungen Burschen, die dem Meer folgen,
Weg-Heu, blase den Mann nieder,
Und bete, pass auf und hör mir zu,
Oh, gib uns etwas Zeit, um den Mann in die Luft zu jagen.

Andere Arten umfassen Spill und Pumphütten , konzipiert für Zeiten relativ leichter, aber kontinuierlicher Anstrengung.

„Je mehr man ihnen zuhört, desto mehr erkennt man die Zeiten, die Anrufe und Antworten“, sagt Jamieon. 'Hören Sie sich das über Napoleon an, 'Boney'. Es beginnt mit 'Boney war ein Krieger' und dann schreien alle zurück: 'Weg, hey, ya!' Es hält Sie im Takt, wenn Sie Linien ziehen, aber es hält Sie auch motiviert.'

„Die lyrischen sind anders“, fügt sie hinzu, „vielleicht verwendet, wenn die Matrosen abends entspannten. Es gibt einen schönen namens ‘ Lass sie Johnny ', was eher ein Lied als ein Arbeitslied ist.'

Ein Gruppenfoto der Shanty-Sänger Swinging the Lead an Bord der Cutty Sark

An Bord eines Indianers, Kapitän Robert Williams (BHC1080, National Maritime Museum)

Die Unterschiede können heute schwer zu erkennen sein, aber es scheint, dass ein gut gewählter Song einen 'großen Unterschied' für die anstehende Aufgabe machen könnte.

Die Seemannslieder für Spills und Stürze sind von besonderer Art, mit einem Refrain am Ende jeder Zeile. Die Bürde wird meist einzeln gesungen, und im Refrain stimmen alle Hände mit ein – und je lauter das Geräusch, desto besser. Bei uns schien der Chor fast die Decks des Schiffes anzuheben und konnte an Land in großer Entfernung gehört werden.

Ein Lied ist für Matrosen so notwendig wie Trommel und Pfeife für einen Soldaten. Sie können nicht rechtzeitig oder willentlich ziehen, ohne sie. Manchmal, wenn eine Sache schwer wird, mit einem Gefährten, ein lebhaftes Lied, wie 'Heave, to the girls!' 'Nancy oh!' 'Jack Cross-Tree' usw. hat Leben und Kraft in jeden Arm gesteckt.

Wir haben oft einen großen Unterschied in der Wirkung der verschiedenen Lieder beim Einfahren in die Häute festgestellt. Zwei oder drei Lieder wurden nacheinander probiert; ohne Wirkung; - kein Zentimeter konnte auf die Tackles gebracht werden -, als ein neues Lied, das angeschlagen wurde, den Humor des Augenblicks zu treffen schien und die Tackles 'zwei Blöcke' gleichzeitig trieb. 'Heave rund herzhaft!' 'Kapitän an Land gegangen!' und dergleichen, könnte für gewöhnliche Züge ausreichen, aber im Notfall, wenn wir einen schweren Zug zum Erheben der Toten wollten, der die Balken des Schiffes in Gang setzen sollte, gab es nichts Besseres als ‚Zeit für uns zu gehen! ' „Um die Ecke“ oder „Hurra! Hurra! meine herzlichen Tyrannen!'

Zwei Jahre vor dem Mast von Richard Henry Dana Jr

Warum singen die Leute auf TikTok Seemannslieder?

Im Dezember 2020 hat der schottische Sänger Nathan Evans ein Video hochgeladen, in dem er ein Lied namens 'The Scotsman' singt. Eine weitere seiner Aufführungen, 'The Wellerman', hat schnell an Fahrt gewonnen , mit anderen Benutzern inspiriert, ihre eigenen Duette, Harmonien und Antworten hinzuzufügen.

was bedeutet die wintersonnenwende

#ShantyTok war geboren.

Von Geigenbegleitung bis hin zu Elektro-Remixen hat TikTok diesen hart arbeitenden, langlebigen Songs des Meeres neues Leben eingehaucht.

„Dank TikTok werden diese Lieder vielleicht anderen Leuten bewusster, aber Shanty-Bands sind seit Jahren beliebt. In Falmouth gibt es sogar ein jährliches Shanty-Festival “, sagt Jamieson.

Warum haben sie die Fantasie angeregt? „Sie sind einfach, die Refrains sind relativ kurz, sie sind nicht schwer zu erlernen, sie haben einen schönen Rhythmus – alles Qualitäten, die sie erst einmal gut gemacht haben!“ Jamieson schlägt vor.

'Vor einigen Jahren das Spiel Assassin's Creed: Black Flag führte zu einem Interesse an Shantys, und jetzt sehen wir sie wieder aufsteigen. Ich denke, es lohnt sich für jeden, die Hintergründe dieser Songs zu entdecken.“

Was bedeutet der Song „The Wellerman“ eigentlich?

Claire Warrior, leitende Ausstellungskuratorin bei Royal Museums Greenwich, erklärt die Geschichte von TikToks viralem Seemannslied:

„The Wellerman“ ist ein neuseeländisches Volkslied, das sich auf die Glattwaljagd im 19. Jahrhundert bezieht.

Wale waren zu dieser Zeit ein großes Geschäft: Die Straßen Londons wurden durch das Verbrennen von Walöl beleuchtet, und Walöl und Barten (die borstigen Platten, die manche Wale zum Filtern ihrer Nahrung verwenden) wurden in Produkten von Korsetts über Regenschirme bis hin zu Seife verwendet. Glattwale wurden so genannt, weil Walfänger dachten, sie seien die „richtigen“ Wale zum Jagen – sie bewegen sich langsam, schwimmen nahe der Küste, liefern große Mengen an Öl, Fleisch und Barten und schwimmen, wenn sie getötet werden.

Die ersten Walfangstationen an Land in Aotearoa Neuseeland wurden in den 1820er Jahren gegründet. „Wellermen“ waren die Schiffe der Weller Brothers aus Sydney, die die Walfänger mit Proviant versorgten, einschließlich „Zucker und Tee und Rum“. Es scheint kein Schiff genannt worden zu sein Billy von Tee , aber ein „Billy“ war eine Metalldose, die zum Kochen von Wasser verwendet wurde.

Bis 1839 arbeiteten etwa 200 Schiffe in den Gewässern des Landes, aber diese Industrie (und es war eine Industrie, so groß war das Ausmaß) führte in den 1850er Jahren zu einem vollständigen Zusammenbruch der Walpopulation. Mindestens 150.000 Südkaper wurden beim Walfang getötet und fast ausgerottet. Noch heute sind es nur etwa 7.500.

2. Planet von der Sonne

Walfang war ein brutales Geschäft. „Zunge“ bezieht sich auf die Zungenbrecher, Männer, die die Wale an Land zerlegen; sie fungierten auch oft als Dolmetscher für Māori-Gemeinschaften, die auch als Teil der Walfangmannschaften arbeiteten.

„Ein arbeitsreicher Tag in der Walfangstation Grytviken, Südgeorgien, März 1926“ (PAF7070, National Maritime Museum)

Dieses lebendige Aquarell von Alister Hardy kommt aus weiter südlich, von der abgelegenen Walfangstation Grytviken in Südgeorgien. In den 1920er Jahren war Hardy der Zoologe für die 'Discovery'-Untersuchungen, der nach Süden geschickt wurde, um Wale, ihre Nahrungsquellen und den Ozean selbst zu erforschen, um sicherzustellen, dass sie nicht aussterben.

Wusstest du schon?

Cutty Sark hat seine eigene ansässige Seemannsgruppe. ' Die Leine schwingen “ treten regelmäßig an Bord auf und erwecken das Schiff durch das Singen traditioneller Lieder zum Leben.

Finde mehr heraus

Auf Spotify anhören

Einkaufen Das nautische Puzzlebuch von Dr. Gareth Moore £14.99 Das nautische Puzzlebuch ist randvoll mit über 100 Puzzles, die von den Objekten des National Maritime Museum und ihren Geschichten inspiriert sind... Kaufe jetzt Einkaufen Plimsoll Line Whiskyglas £8.00 Dieses attraktive Plimsoll Line Whiskyglas ist mit einem Bild von Samuel Plimsoll, einem Kohlehändler und britischen Abgeordneten aus dem 19. Hilfe des Geistes... Kaufe jetzt Einkaufen Dollond Sonnenuhr in Viertelgröße £45.00 Unsere Messing-Sonnenuhr im Holzkasten ist ein vollständig in sich geschlossenes tragbares Instrument, inspiriert von einem Design des Instrumentenbauers Peter Dollond aus dem 18. Jahrhundert, dem Gründer eines großen optischen Imperiums... Kaufe jetzt