Wie Bidenomics eine geteilte Nation vereinen kann

Als Präsident wird Biden eine mutige und überparteiliche Wirtschaftsagenda brauchen. Mutig, weil wir immer noch in einem tiefen Loch stecken. Überparteilich, weil es zum jetzigen Zeitpunkt wahrscheinlich erscheint, dass die Regierungszweige gespalten bleiben werden.



Wir werden während der Lame-Duck-Sitzung fortlaufende Anreiz- und Hilfsverhandlungen führen. Aber im Januar wird es eine Menge neuer Gesetzesvorschläge geben. Als Präsident wird Joe Biden seine Prioritäten setzen müssen. Ideen, die versprechen, Arbeitsplätze zu schaffen, Familien in Not zu helfen und COVID-19 zu bewältigen, würden weiterhin besondere Aufmerksamkeit erhalten. Aber auch eine längerfristige Agenda wird sich abzeichnen, verpackt in der Notwendigkeit, das Land besser wieder aufzubauen.

Bidenomics wird sich wahrscheinlich auf Infrastruktur und Klimawandel (und Arbeitsplätze für saubere Energie) konzentrieren. Biden möchte den Zugang zur Gesundheitsversorgung verbessern, indem er das Alter für die Medicare-Berechtigung auf 60 senkt, eine öffentliche Option anbietet, die Arzneimittelkosten senkt und die Subventionen des Affordable Care Act (vorausgesetzt, der Oberste Gerichtshof beseitigt es nicht) versüßt. Er unterstützt soziale Programme wie Kinderbetreuung, bezahlten Urlaub, Schuldenerlass für Studenten, kostenloses College für diejenigen mit einem Einkommen unter 125.000 US-Dollar und ein stärkeres Sicherheitsnetz. All das wäre teuer. Er wird wahrscheinlich versuchen, dafür zu bezahlen, indem er die Steuern für Unternehmen und Familien mit einem Einkommen von mehr als 400.000 Dollar erhöht.





Aber wenn er, wie erwartet, einem gespaltenen Kongress gegenübersteht, muss diese Agenda etwas gebremst werden. Hier sind ein paar Ideen, wie er in diesen Gewässern navigieren könnte.

wann geht die uhr vor

Zunächst sollte er betonen, dass wir unser Gefühl für eine gemeinsame amerikanische Identität durch die Ausweitung des Nationaldienstes wieder aufbauen müssen. Von jedem Jugendlichen wird erwartet, dass er ein Jahr Wehr- oder Zivildienst leistet. Im Gegenzug würde die Regierung zwei Jahre öffentliches College bezahlen. Richard Reeves und ich nennen das Stipendien für den Dienst. Mit den Bürgerrechten gehen auch Pflichten einher.



Zweitens schlagen Sie vor, die Einkommenssteuern für einen Großteil der Mittelschicht zu senken, indem der Standardabzug erhöht wird. Die Einkommen der Mittelschicht sind langsamer gewachsen als die Einkommen der Reichen oder der Armen (nach Steuern und Sozialleistungen). Viele Arbeiter der Mittelschicht in den umkämpften Staaten des Mittleren Westens sind von der anhaltenden Stagnation ihrer Löhne und Einkommen enttäuscht. Republikaner können Steuersenkungen unterstützen und Demokraten mehr Hilfe für die Mittelschicht.

Entgangene Einnahmen können teilweise durch eine CO2-Besteuerung oder die Einführung einer Mehrwertsteuer ersetzt werden. Praktisch alle Ökonomen glauben, dass a Kohlenstoffsteuer ist der beste Weg, um mit unseren Umweltherausforderungen umzugehen, und viele Unternehmensführer akzeptieren eine CO2-Steuer möglicherweise als weniger aufdringlich und effizienter als neue Vorschriften. Mit einem Demokraten im Weißen Haus wird es das eine oder andere sein. Präsidenten brauchen den Kongress nicht, um die CO2-Emissionen zu regulieren. Eine Mehrwertsteuer wäre schwieriger zu verkaufen, aber 2016 zeigten republikanische Kandidaten Interesse. Eine Mehrwertsteuer würde im Laufe der Zeit genug Einnahmen bringen, um ihre steuerlichen Bedenken zu lösen.

Drittens, Wiederaufbau und Reparatur der Infrastruktur. Das wurde von beiden Parteien unterstützt und kann verwendet werden, um den notleidenden bundesstaatlichen und lokalen Regierungen Mittel zuzuleiten. Ihnen ein größeres Mitspracherecht bei der Verwendung der Gelder zu geben, könnte die Macht zwischen Washington und den Bundesstaaten auf eine Weise ausgleichen, die Konservativen schon immer attraktiv fanden.



Viertens Reform der Unternehmenssteuern. Die Senkung des Körperschaftsteuersatzes von 35 % auf 21 % im Jahr 2017 ging zu weit. Wir können es bis Mitte der 20er Jahre anheben und international wettbewerbsfähig bleiben. Wir sollten alle neuen Investitionen ausgeben, aber auch Anreize für Unternehmen bieten, ihre Arbeitnehmer auszubilden und ihre Gewinne breiter zu verteilen.

Schließlich die Öffentlichkeit darüber aufklären, dass die USA Geld ausgeben viel mehr pro Kopf der Gesundheitsversorgung als jede andere wohlhabende Nation und erzielt viel schlechtere Ergebnisse. Im Laufe der Zeit besteht der einzige Weg, die Gesundheit des Landes in Ordnung zu bringen, darin, die wirtschaftlichen und sozialen Determinanten und Lebensstilentscheidungen anzugehen, die dazu führen, dass sich unsere Gesundheit und unsere Lebenserwartung verschlechtern, obwohl wir fast ein Fünftel unseres Bruttoinlandsprodukts für die Gesundheitsversorgung ausgeben . Auch die Kontrolle der Gesundheitskosten ist der einzig realistische Weg, um das langfristige Wachstum der Bundesausgaben deutlich zu bremsen.

Christoph Kolumbus, was hat er getan?

Es ist an der Zeit, dass beide Parteien erkennen, dass die Nation gemäßigter ist, als beide zu glauben scheinen.



Biden ist ein Pragmatiker, der auf der ganzen Linie arbeiten kann, um kurzfristige Erleichterungen und Anreize für den Neustart der Wirtschaft zu bieten und sich gleichzeitig für längerfristige Investitionen in Infrastruktur, Ausbildung, Bildung und saubere Energie einzusetzen. Bei seinem Amtsantritt muss er sowohl die Republikaner im Senat als auch seine eher linksgerichteten Freunde im Repräsentantenhaus davon überzeugen, sich der Mitte zuzuwenden. Es ist an der Zeit, dass beide Parteien erkennen, dass die Nation gemäßigter ist, als beide zu glauben scheinen. Das ist der einzige realistische Weg, die Wirtschaft in einem noch geteilten Land wieder aufzubauen.