Wie erstelle ich ein Seemannslied

Magst du Musik? In dieser Aktivität werden wir einen Musikstil namens „Call and Response“ erforschen. Dieser Stil wurde verwendet, um Arbeitslieder und Seemannslieder zu erstellen! Wir werden heute versuchen, unsere eigenen Seemannslieder zu kreieren.



Musik mit einem Ziel

Können Sie sich eine Musik mit einem bestimmten Zweck vorstellen, das heißt, ein Lied mit irgendwelchen Ratschlägen oder Anweisungen, um etwas zu tun?

Warum könnte sich jemand dafür entscheiden, Anweisungen zu singen, anstatt sie aufzuschreiben?





Musik und Lieder können beim Weitergeben von Informationen Spaß machen und einprägsam sein, besonders wenn sie mit einem Tanz oder einer Melodie verbunden sind. Es kann auch eine langweilige Aufgabe zu einer lustigen Gruppenaktivität machen, indem es die Aufgabe fast zu einem eigenen Song macht!

Seemannslieder und kleine Illustrationen vom Leben an Bord eines Schiffes

Dieses Bild aus der Sammlung zeigt Text und Illustrationen zu einem Seemannslied 'Ein Yankey-Schiff kam den Fluss hinunter'.



Bild Zwei Instrumente aus je drei Samenkapseln an einem Stiel.

Was hat das mit der afrikanischen Kultur und Musik zu tun?

Der Kontinent Afrika besteht aus vielen verschiedenen Regionen und Nationen. Jeder dieser Orte hat seine eigenen musikalischen Traditionen und Stile. Manche Orte verwenden Musik, um Nachrichten zu teilen, Geschichten zu erzählen oder zu lehren. Manche Musik reicht Generationen zurück.

Call and Response ist eine Musikform, die ihre Wurzeln auf dem afrikanischen Kontinent hat. Hier singt eine Person eine Liedzeile, die vom Rest der Gruppe wiederholt wird. Kennst du vielleicht ein Lied wie dieses?

Musik ist, wie Menschen, schon immer gereist, sei es durch eine Familie, eine Gemeinschaft, ein Land, sogar um die Welt. Wenn Menschen reisen, nehmen sie ihre Musik mit. Dies gilt insbesondere für Menschen, die beruflich reisen, wie Seeleute und Menschen, die Dinge verkaufen möchten.



Arbeitslieder zu Land und Meer aus Afrika

Schauen Sie sich diese Bauern und Fischer bei ihrer Zusammenarbeit an. Können Sie mitklatschen oder mit den Füßen stampfen?

The Musical Farmers of Sukumaland, Tansania Sukuma dance The Singing Fishermen of Nungua Beach, Ghana

Das sind alle Arbeitslieder weitergegeben durch mündliche Tradition (durch den Mund weitergegeben).

Warum nicht dieses versuchen? Es ist ein Lied des Iteso-Volkes in Uganda, Ostafrika.



Anführer: Adulaye adula!

Gruppe: Adulaye adula!

Odula bedeutet „Getreidespeicher“. Ein Getreidespeicher ist ein Gebäude zur Lagerung von Lebensmitteln. „Adula“ ist ein Wortspiel“.

Bild

Arbeitslieder auf See in der britischen Geschichte

Hören Sie sich eine andere Art von Arbeitslied an, die in einem anderen Teil der Welt gesungen wird.

LINK EINFÜGEN



Fällt Ihnen Ähnlichkeiten mit den Liedern aus ganz Afrika auf?

Etwas gemeinsam?

Glaubst du, dass manche Musik auf der ganzen Welt gleich ist? Wie wäre es mit der Möglichkeit, dass sich diese afrikanischen Traditionen und europäische Traditionen kreuzten und Seemannslieder von afrikanischen Arbeitsliedern inspiriert worden sein könnten?



Werfen Sie einen Blick auf eine Karte und betrachten Sie den Atlantik nicht als großen leeren Raum, sondern als Mischling vieler Menschen aus dem ihn umgebenden Land.

KARTE EINFÜGEN



wie alt ist die titanic

Denken Sie daran, dass viele britische Schiffe im 19. Jahrhundert, als Seemannslieder sehr populär wurden, über den Atlantik von Großbritannien, nach Afrika und in die Karibik reisten, zurück nach Großbritannien.

Seearbeitslieder waren auf Booten beliebt, die Baumwolle (aus der Karibik und Amerika) und Tee transportierten. Dies ist eine Zeit, in der viele Menschen aus Afrika zur Arbeit in Amerika, Südamerika und der Karibik gebracht wurden und es ist möglich, dass die Seeleute von afrikanischen und karibischen Arbeitsliedern inspiriert wurden, die sie sahen, und sie nach Hause brachten, als sie an Land kamen.



Einige der berühmtesten Seemannslieder singen über das Segeln in Afrika und über Erfahrungen mit afrikanischen Menschen.

Einstimmig!

Bringen wir alles zusammen - inspiriert vom berühmten Arbeitsliedstil der Sukuma, werden wir einem bekannten englischen Seemannslied etwas afrikanisch inspirierte Percussion hinzufügen.



In Simbabwe gibt es ein Musikinstrument namens Hosho. Die Hosho werden aus Maranka-Kürbissen mit Samen hergestellt. Beim Schütteln machen sie Geräusche.



Kannst du etwas finden oder herstellen?der als Shaker verwendet werden kann, um diese Seemannslieder mitzuspielen?



Bild

Kannst du dein eigenes Shanty erstellen?

Vielleicht gibt es eine Aufgabe, die Sie erledigen müssen, die sich durch das Singen der Anweisungen erleichtern könnte?





Könnten Sie die Aufgabe in ein paar Zeilen beschreiben?

Zum Beispiel: Rudere, rudere, rudere das Boot,

Sanft den Bach hinauf



Sie können auch als Anrufer (oder Shantyman) und dann als Antworter singen.

Teile deine Seemannslieder mit uns in den sozialen Medien!