Einführung in „Caird Library Lates“, März-Juni 2014 und andere Veranstaltungen im National Maritime Museum

Standort Nationales Schifffahrtsmuseum

04. März 2014



Datum der vollständigen Mondfinsternis
Nach dem gestrigen Beitrag über die Schließung des Stillen Studienbereichs am 8. März gibt es noch einige andere Ereignisse zu berichten. Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltungen alle im Ruhebereich der Bibliothek stattfinden und dieser während dieser Zeit für Leser geschlossen ist. Der Group Study Space wird wie gewohnt für die Leser geöffnet sein: Ok, hast du das Tagebuch zur Hand? Montag, 24. März :Einführung in die Caird-Bibliothek, 10-12.15 Uhr. Siehe: http://www.rmg.co.uk/whats-on/events/calendar/caird-library-march14 Donnerstag, 3. April: Ideen in Bewegung: die Rolle von Konflikt und Handel in der Geschichte der Navigation, 10-14 Uhr. Chart-Viewing-Sitzung in der Bibliothek als Teil dieser zweitägigen Konferenz: Siehe: http://www.rmg.co.uk/researchers/conferences-and-seminars/ideas-in-movement Und dann eine neue Serie - Etwas, das wir noch nie probiert haben.... Die 'Bibliothek Lates' Programm ist eine Reihe von von Kuratoren geleiteten Gesprächen, die in der Caird Library abgehalten werden. Die Vorträge sind mit Raritäten und Unikaten aus Bibliotheks- und Archivbeständen illustriert und bieten einen spannenden und tiefen Einblick in die maritime Kunst und Geschichte. Die 'Bibliothek spät' finden donnerstags abends zwischen 18.15 und 19.15 Uhr statt, wobei die späte Öffnung der Bibliothek am Donnerstag genutzt wird. Die Kosten betragen nur 5 £ (oder 4 £, wenn Sie bereits Mitglied sind) pro Sitzung. Die Tickets sind limitiert und müssen im Voraus gebucht werden. Details zur ersten Veranstaltung finden Sie unter: http://www.rmg.co.uk/whats-on/events/wwii-prints-drawings Der Quiet Study Area ist an diesen Donnerstagen von 18.15-19.15 Uhr für die Library Lates geschlossen : 27. März : Drucke und Zeichnungen des Zweiten Weltkriegs 10. April : Clarkson Stanfield, (1793-1867): erster 'Greenwich'-Kurator 24. April : Die Arktis sucht nach John Franklins Erebus und Terror Expedition 8. Mai : Die Eddystone-Leuchttürme 22. Mai : 'Von Portsmouth Dockyard bis zur Küste Afrikas': Die Marineaquarelle von Gabriel Bray, 1774-75 12. Juni : 'Kleider machen den Mann': Marineuniformen aus der Sammlung des National Maritime Museum 27. Juni: Blick auf die Themse und Greenwich Viel für das Tagebuch...