Kenne deine Knoten (5) - The Reef Knot

Standort Cutty Sark

25.08.2016



Der Reef Knot ist ein uralter Knoten, der mindestens 10.000 Jahre zurückreicht. Es ist ein Bindeknoten, um eine Schnur um ein Objekt zu befestigen.

Es wird im Allgemeinen nicht zum Verbinden zweier separater Leitungen verwendet, da es unter Belastung nicht stabil genug ist. Der Reef Knot wurde am häufigsten verwendet, um Segel zu „reffen“, d. h. um die Oberfläche eines Segels zu reduzieren, indem ein Teil davon festgebunden wurde.Begleiten Sie uns beim Knüpfen des Riffknotens mit unserer sechsstufigen Anleitung!





Schritt 1: Legen Sie Ihre Seillänge aus ...

Der Riffknoten - Schritt 1



Schritt 2: Führen Sie das Arbeitsende über das stehende Ende, um eine Schlaufe zu bilden, rechts über links ...

Der Riffknoten - Schritt 2

Schritt 3: Wickeln Sie das Arbeitsende einmal um das stehende Ende ...



Der Riffknoten - Schritt 3

warum ist der himmel nachts schwarz

Schritt 4: Bringen Sie das Arbeitsende über das stehende Ende, links über rechts ...

Der Riffknoten - Schritt 4



Schritt 5: Stecken Sie das Arbeitsende unter das stehende Ende ...

Der Riffknoten - Schritt 5

Schritt 6: Zusammenziehen, untere Schlaufe lassen und fertig!



Der Riffknoten - Schritt 6

Seien Sie gespannt auf den letzten Blog unserer Knotenbindeserie nächste Woche, in dem wir lernen, wie man einen Stevedore bindet.