Koch-Brüder streiten sich mit Trump

Senior Fellow Elaine Kamarck analysiert die Entscheidung der Koch-Brüder, die Finanzierung mehrerer republikanischer Kandidaten bei den bevorstehenden Zwischenwahlen aufgrund von Meinungsverschiedenheiten in mehreren politischen Fragen abzuziehen. Sie erklärt, dass die Kluft in der GOP in den letzten zwei Jahren zugenommen hat und die republikanische Basis dadurch geschrumpft ist.







Zugehöriger Inhalt:





Warum Präsidenten scheitern und wie sie wieder erfolgreich sein können



Polling Spotlight: Die tiefe Kluft in der GOP



Das Primaries-Projekt: Was in den Midterms 2018 zu erwarten ist



Brookings-Podcasts abonnieren Hier oder auf iTunes , senden Sie E-Mail-Feedback an bcp@brookings.edu und folgen Sie uns und twittern Sie uns unter @policypodcasts auf Twitter.