LGBTQ+ Familiennetzwerk

Ein sicherer Ort für lokale LGBTQ+-Familien, um sich zu treffen, an kreativen Aktivitäten für alle Altersgruppen teilzunehmen und die Geschichten innerhalb der Sammlung zu erkunden

Kostenlos
Typ Familienspaß
Standort Nationales Schifffahrtsmuseum
Datum und Uhrzeiten 15. Januar, 19. März, 21. Mai | 10-12 Uhr
Preise Kostenlos

Als Teil unseres regelmäßigen LGBTQ+-Programms das ganze Jahr über bietet das National Maritime Museum alle zwei Monate einen Raum für LGBTQ+-Familien, um sich zu treffen und kreativ zu werden.

Kommen Sie mit Ihrer Familie vorbei und nehmen Sie an von Künstlern geleiteten Aktivitäten teil, die von Greenwich, der maritimen Welt und der Geschichte von LGBTQ+ inspiriert sind. Gemeinsam werden wir andere Familien innerhalb des Netzwerks erforschen, gründen und kennenlernen.



Neue Termine bekannt gegeben!

Um mitzumachen, buchen Sie bitte eine kostenlose Eintrittskarte für das National Maritime Museum.

15. Januar 2022, 10-12 Uhr

Ort: Gruppenraum

19. März 2022, 10-12 Uhr

Ort: Gruppenraum

Baby Gesicht Nelson Todesursache

21. Mai 2022, 10-12 Uhr

Ort: Gruppenraum

Bitte antworte an familien@rmg.co.uk um uns mitzuteilen, wie viele Mitglieder Ihrer Familie teilnehmen werden.

Verbinden

Um mehr über die Family Network-E-Mail zu erfahren familien@rmg.co.uk oder beantragen Sie, der Facebook-Gruppe beizutreten: Royal Museums Greenwich LGBTQ+ Families.

Bitte beachte, dass du drei grundlegende Fragen beantworten musst, um der Facebook-Gruppe beizutreten. Diese helfen uns, die Sicherheit des Raumes aufrechtzuerhalten. Die Informationen werden nicht weitergegeben oder gespeichert.

Einer Sitzung beitreten

An einer Sitzung vor Ort teilnehmen
  • Bitte antworte an familien@rmg.co.uk um uns mitzuteilen, wie viele Mitglieder Ihrer Familie teilnehmen werden.
  • Überprüfen Sie die Details oben für den Standort des Netzwerks
  • Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie nach Ihrer Zusage nicht teilnehmen können.
  • Für den Fall, dass noch Covid-Beschränkungen gelten, kann die Kapazität für jede Netzwerksitzung begrenzt sein und es können Maßnahmen zur sozialen Distanzierung getroffen werden.
  • Im Falle einer Museumsschließung werden wir uns mit den Familien in Verbindung setzen, die sich gemeldet haben, um Sie über die nächsten Schritte zu informieren.
Teilnahme an einer Online-Sitzung (während der Museumsschließung)

Wichtige Informationen

  • Online-Sitzungen finden über Zoom statt. Diese Anwendung ist nicht mit dem Museum verbunden. Wir haben Mitarbeiter, die jede Sitzung überwachen und Teilnehmer ausschließen, die sich unangemessen verhalten. Wir empfehlen Ihnen, sich zu Ihrer eigenen Information und Sicherheit die Zeit zu nehmen, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der Zooms-Website zu lesen.

Wie nehme ich an einem Workshop vor Ort im Museum teil?

1. RSVP mit der obigen E-Mail. Bitte geben Sie an, wie viele Personen teilnehmen werden.

2. Sie erhalten eine E-Mail mit der Bestätigung Ihres Platzes und der Anzahl der angeforderten Tickets.

wie viele tage sind in 13 jahren

3. Komm am Morgen vorbei und nimm an einem sicheren, sozial distanzierten Workshop im Learning Space teil.

Wie nehme ich an einem Live-Online-Workshop teil?

  1. RSVP an die obige E-Mail.
  2. Sie erhalten eine E-Mail, die Ihren Platz in der Online-Sitzung bestätigt. Die E-Mail enthält einen Link und ein Passwort zum geplanten Workshop.
  3. Wenn es Zeit für die Sitzung ist, klicken Sie auf den Link in Ihrer E-Mail. Dadurch gelangen Sie zu Ihrer ausgewählten Veranstaltung, die über eine Anwendung namens . gehostet wird Zoomen . Sie werden nach Ihrer Meeting-ID und Ihrem Passwort gefragt. Diese sollten automatisch erscheinen, aber wenn nicht, finden Sie sie in Ihrer ursprünglichen E-Mail.
  4. Sobald Sie sich im Workshop befinden, werden Sie aufgefordert, die Audioverbindung auf drei verschiedene Arten zu wählen. Wir empfehlen die Verwendung von Computeraudio.
  5. Wenn Sie sich vor Beginn des Workshops anmelden, werden Sie gebeten, in einem virtuellen Warteraum zu warten.
  6. Wenn Sie an der Sitzung teilnehmen, halten Sie bitte Ihre Kamera an. So können die Mitarbeiter sicherstellen, dass alle Teilnehmer erwartet werden.
  7. Wenn der Workshop beginnt, können Sie Ihr Video ein- oder ausschalten. Wir werden nur mit Teilnehmern interagieren, die ihre Kamera eingeschaltet haben. Wenn Sie nicht interagiert werden möchten, schalten Sie bitte Ihre Kamera aus.
  8. Wenn die Sitzung beginnt, richten Sie Ihre Kamera auf Augenhöhe und Ihr Mikrofon stumm. Sie können Ihr Mikrofon und Ihr Video unten auf der Zoom-Seite steuern.
  9. Der Moderator wird Fragen stellen und wenn Sie eine Frage beantworten möchten, wird der Gastgeber Ihr Mikrofon aufheben, damit Sie direkt mit ihm sprechen können. Bitte beachten Sie, dass Sie sich mit vielen anderen Teilnehmern in einer Sitzung befinden, also nehmen Sie Rücksicht auf andere.
  10. An den Workshopraum angeschlossen ist ein Chatroom. Bitte verwenden Sie dies für technische Fragen, wie z. B. mein Audio funktioniert nicht usw. Unser Host wird Ihnen so gut wie möglich helfen.
  11. Wenn Sie vorhaben, Ihr Video beizubehalten, denken Sie bitte daran, was hinter Ihnen liegt. Denken Sie daran, eine solide Wand hinter sich zu haben oder den virtuellen Hintergrund einzuschalten, wenn Sie etwas Privatsphäre wünschen.
  12. Diese Sitzungen werden ständig überwacht. Jedes als unangemessen erachtete Verhalten führt dazu, dass Teilnehmer aus der Sitzung entfernt und gegebenenfalls den zuständigen Behörden gemeldet werden.
  13. Wir unterstützen selbstständiges Lernen für Kinder, legen jedoch großen Wert auf die Sicherheit und das Wohlergehen der Kinder. Daher bitten wir um die Anwesenheit eines Erwachsenen, wenn Kinder teilnehmen.
  14. Ihr Gastgeber wird Sie informieren, wenn die Sitzung beendet ist. Wenn Sie fertig sind, schließen Sie Ihren Tab und melden Sie sich von Zoom ab, wenn Sie sich zu Beginn angemeldet haben.