London Marathon 2016 #3 Kanada, das Winterwunderland

Standort Cutty Sark

29. März 2016



Dieses Jahr nehmen fünf großartige Läufer am London-Marathon teil, um Geld für Cutty Sark zu sammeln. Verfolgen Sie ihre Fortschritte in unserem Blog.

wann wurde elizabeth königin von england

von Kat & Kev





Aufgewachsen in Ostkanada bedeutet, dass die Hälfte des Jahres unter kalten und verschneiten Bedingungen verbracht wird, was es für Sportler, die gerne draußen sind, eine Herausforderung darstellt. Zum Glück hat Kats schottische Herkunft ihr eine genetische Veranlagung für den Kampf gegen ein feuchtes Klima gegeben, und Kev wurde von einem Vater mit einer Vorliebe für den Skilanglauf aufgezogen – daher war es für uns nie abschreckend, im Winter draußen zu sein.

Kev und Kat laufen im Winter



Das Laufen in Montreal im Winter bringt einige Herausforderungen mit sich, wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Wenn Sie ab und zu Urlaub am Meer gemacht haben, können Sie sich beim Laufen am Strand im knöcheltiefen Sand ein gutes Bild von unseren Wintertrainingsherausforderungen machen.

Bei gemäßigten Temperaturen von -10 ° C bis 15 ° C ist es wichtig, Kleidung zu schichten und Ihre Schuhwahl zu optimieren. Einmal richtig „ausgestattet“, gilt es nur noch, sich an die Bedingungen anzupassen, wobei der Fokus darauf liegt, die Schrittlänge kurz und den Beinumschlag hoch zu halten. Unser Ziel, zwei World Major Marathons im Abstand von nur 6 Tagen zu laufen – Boston und London – hat uns viel Motivation gegeben, uns jeden Tag zum Training vor die Tür zu bringen.

Da wir im vergangenen November an den Ultraman-Weltmeisterschaften teilgenommen haben, konnten wir auf eine solide Ausdauerbasis aufbauen, sodass wir uns auf Geschwindigkeit und Intensität konzentrieren konnten. Wir haben sogar im Februar an einem lokalen 5 km-Rennen teilgenommen, nur um rauszukommen und Spaß in einer Rennumgebung mit gleichgesinnten Freunden und anderen Athleten zu haben. Es war eine großartige Möglichkeit, die Fitness zu messen und das Selbstvertrauen für die bevorstehenden längeren Rennen aufzubauen.



Vorbereitung auf den London Marathon - Laufen im Winter

Wir leiten auch einen RunClub für den lululemon Fairview Store hier in Montreal. Das ist eine großartige Motivation, rauszugehen und anderen zu helfen, an der Technik zu arbeiten und sich auf die bevorstehende Rennsaison vorzubereiten. Wir lieben die Interaktion und Interaktion mit anderen auf allen Ebenen und planen, vor beiden Marathons mit den Lululemon-Läden in Boston und London „Shake-out“-Läufe zu machen!

Peter die großen Fakten

Während unser Training an Fahrt gewinnt, freuen wir uns auf wärmere Temperaturen und längere Trainingstage, wenn der Winter dem Frühling weicht. In der Zwischenzeit werden wir versuchen, in Vorfreude auf unsere Marathon-Abenteuer unsere Füße auf den Straßen von Montreal schnell zu bewegen – und dabei sicher ein oder zwei Lacher zu haben!



Wir freuen uns sehr, den London-Marathon im Namen der Royal Museums Greenwich zu veranstalten, um Gelder für den fortlaufenden Erhalt von Cutty Sark zu sammeln. Wenn Sie unsere Bemühungen unterstützen möchten, besuchen Sie bitte unsere Einfach geben Seite . Dankeschön!

Klicken Sie hier, um mehr über die anderen Läufer zu erfahren, für die Geld gesammelt wird Cutty Sark .