Machen Sie Ihr eigenes Buntglasfenster

Basteln von Glasfenstern mit Plastiktüten und Klebeband

Lassen Sie sich von unserem Baltic Glass-Fenster inspirieren, um Ihr eigenes Buntglasfenster herzustellen

Das Baltic Exchange-Fenster befindet sich seit 2005 im Museum. Das Baltic Exchange Memorial Glass umfasst mehrere Buntglasfenster, die vom englischen Künstler John Dudley Forsyth entworfen wurden. Diese wurden 1922 über einer Treppe an der Baltic Exchange in London installiert, um an die Mitglieder der Börse zu erinnern, die während ihres Dienstes im Ersten Weltkrieg starben.

Glasfenster aus dem baltischen Börsengebäude, bekannt als eines der Tugendfenster. Dies war das zentrale Fenster im Kriegerdenkmal an der Baltischen Börse. In Gerechtigkeit

Du wirst brauchen:

farbige Kunststoffmaterialien, Klebestift, Frischhaltefolie, Klebeband

Ein Fenster



gmt-Zeit +1

Farbiger Kunststoff

Kleber

Frischhaltefolie

Band

Schritt 1

Kleben Sie an einem Fenster ein Quadrat mit Klebeband ab.

was bedeutet postzeit
Ein Bild fürSchritt 2

Schneiden Sie einige Formen aus Ihren farbigen Plastiktüten.

Beginnen Sie, die mit Klebeband versehene Kontur mit Ihren Formen mit Klebeband oder Klebstoff auszufüllen.

Charles 1. von England
Ein Bild fürSchritt 3

Fügen Sie am unteren Rand weiterhin verschiedenfarbige Quadrate hinzu.

Ein Bild fürSchritt 4

Schneiden Sie verschiedene Formen und Muster aus verschiedenfarbigen Plastiktüten aus, um Muster zu erstellen. Versuchen Sie es mit einem Stern oder einer dreieckigen Grenze!

Ein Bild für

Herzliche Glückwünsche

Vergessen Sie nicht, Ihr Buntglasfenster mit uns in den sozialen Medien zu teilen.