Navy Board In-Letters Project, 1689-1701

22. Mai 2018

Es wird diesen Juli fünf Jahre dauern, dass unser Team von Navy Board In-Letters-Freiwilligen: Derek, Roger, Terry, David, John und Fred, bisher sechsundsiebzig unserer Bände aus dem Archiv ganzseitige Zusammenfassungen bereitgestellt hat. Das ist mehr als das Doppelte, was noch vor zwei Jahren erreicht wurde.

Von Mike Bevan, Archivar



Besuchen Sie die Bibliothek und das Archiv von Caird

der Terror-Eisbär

Wir haben bis heute 22.700 Seiteneinträge hochgeladen und vor zwei Jahren waren es noch 12.607 Einträge. Ziel ist es, die Zusammenfassungen der Letterbook-Seiten für den Zeitraum 1689-1701 hochzuladen; die im gleichen Tempo in drei Jahren abgeschlossen werden könnte.

Komet gegen Sternschnuppe

Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass die im Jahr 2013 gestarteten Freiwilligen des Projekts beim diesjährigen NMM-Freiwilligenfest am 5. Juni 2018 einen Anerkennungspreis erhalten; die während der Nationalen Freiwilligenwoche stattfinden wird.

Dies sind nun online verfügbare Kalender/Kurzbeschreibungen des Inhalts der Briefe für die Jahre 1689 bis 1701 (ADM/A/1758 – ADM/A/1884), während der Regierungszeit von Wilhelm III. und beginnend mit dem Weggang von Samuel Pepys als Sekretär der Admiralität, kurz nach der Glorreichen Revolution.

So durchsuchen Sie die Datensätze

Die Beschreibungen auf Seitenebene sind jetzt über unser Archivkatalog

Dieser Link ist eine Sucheinrichtung, um alle Datensätze auf Seitenebene innerhalb der ADM/A-Sammlung zu durchsuchen (um dies zu tun, geben Sie ADM/A* in das Such- und Durchsuchfeld ein UND aktivieren Sie das Kontrollkästchen für die Suche und wählen Sie 'Seite von 'Ebene' ). Sie können dann das Kästchen „Suche innerhalb der Ergebnisse“ ankreuzen, um die Suche zu fokussieren, indem Sie Schlüsselwörter wie „Desertion“ (67 Ergebnisse) ausprobieren.

Welcher spanische König hat die spanische Armada in Auftrag gegeben?

Noch ein paar interessante Dinge aus dem Projekt in diesem Jahr

David stieß vor kurzem auf einen Brief der Admiralitätskommissare an das Navy Board vom 10 und Takelage in Deptford und in Marineyachten in Greenwich. Herr Copping soll von jedem Mann vier Pence im Monat erhalten. (ADM/A/1794/55).

Hier ist ein Beispiel, das Derek vom 25. Januar 1693 in Bezug auf die Besatzung herausgegriffen hat, die Waren von einem Preisschiff verkauft und dann davonläuft:

'Wir werden durch ein Schreiben vom 15. inst. informiert; an unseren Sekretär von Lieutenant Jonathon Poynton von der ADVENTURE, dass die elf Männer, die am Rand des besagten Schiffes genannt und den von ihr kürzlich mitgenommenen und nach Pembroke gebrachten Preis an Bord gebracht haben, von dem besagten Preis so viel wie möglich verkauft haben und Lauf weg von ihr. Wir weisen Sie an, die Zahlung eines Teils der Löhne der genannten elf Männer für ihre Dienste im ABENTEUER bis auf weitere Anordnungen dieses Vorstands einzustellen.' (ADM/A/1791/338)

ADM/A/1791/338

wer war hinter königin victoria her?

Der nächste Punkt ist etwas, das Roger vom 12. Mai 1693 über den schlechten Zustand der Gebäude in Woolwich gefunden hat:

Unter Bezugnahme auf Komplikationen, die mit der Verwaltung der Werft in Woolwich aufgetreten sind, zusammen mit Vorschlägen für neue Gebäude und einen Ziegelkai und Genehmigung eines Kostenvoranschlags für die Durchführung der erforderlichen Arbeiten. (ADM/A/1795/126)

ADM/A/1795/126

Die Highlights aus unserem Archivkatalogisierungsprogramm 2017/2018 finden Sie hier Hier