Die Widerstandsfähigkeit von New Orleans 10 Jahre nach dem Hurrikan Katrina

New Orleans steckt immer noch mitten in einem großen urbanen Experiment, sagt Senior Fellow Amy Liu in diesem Podcast die 50. Folge der Brookings Cafeteria. Es ist ein urbanes Experiment, bei dem es nicht nur darum geht, auf Katrina und die Ölpest zu reagieren, sondern wirklich das große Experiment unserer Zeit. Die zentrale Frage innerhalb dieses Experiments lautet, unabhängig von Umwelt- oder Wirtschaftskatastrophen – wie der Großen Rezession oder dem Verlust eines verarbeitenden Gewerbes – wie wächst und passt sich ein Wirtschaftszentrum, ein Bevölkerungszentrum, wirklich an?



Liu ist Co-Direktor des Programm zur Stadtpolitik in Brookings und war Experte für Wiederaufbaubemühungen im Großraum New Orleans und im südlichen Louisiana nach dem Hurrikan Katrina, der Ölkatastrophe im Golf und der Rezession.






Auch in dieser Folge, Senior Fellow David Wessel , Direktor der Hutchins Center für Fiskal- und Geldpolitik , bietet sein regelmäßiges Wessel’s Economic Update an.


Notizen anzeigen:




Abonnieren Sie die Brookings Cafeteria auf iTunes , Hör zu Hefter , und senden Sie eine Feedback-E-Mail an BCP@Brookings.edu .