Nachthimmel-Highlights - Juli 2021

In diesem Monat gibt es am Nachthimmel viel zu sehen, von Meteoritenschauern bis hin zu einer himmlischen Teekanne



22. Juni 2021

Entdecken Sie im Juli 2021, was es am Nachthimmel zu sehen gibt, darunter eine himmlische Teekanne und die Gasriesen Jupiter und Saturn.





von Patricia Skelton, Bildungsbeauftragte für Astronomie

Top 3 Dinge, die man im Juli am Nachthimmel sehen kann

  • Den ganzen Monat - Entdecke die himmlische Teekanne
  • Den ganzen Monat - Halte die Augen offen und du könntest die Internationale Raumstation ISS über dir vorbeiziehen sehen
  • 28./29. Juli - Es ist der Höhepunkt des Meteorschauers der Delta Aquariiden

(Die angegebenen Details gelten für London und können für andere Teile des Vereinigten Königreichs abweichen)



wie viele Tage hat ein Schaltjahr

Schau hoch! Podcast

Abonnieren und hören Sie den Podcast Look Up des Royal Observatory Greenwich! Die Astronomen des Royal Observatory Greenwich führen Sie nicht nur durch, was Sie jeden Monat am Nachthimmel sehen können, sondern wählen auch ein Thema aus, über das Sie sprechen können.

Für Juli sprechen sie über die wunderschöne neue Bilder von Ganymed, aufgenommen von der Raumsonde Juno und wie Staub kann für die beobachtete Verdunkelung von Beteigeuze verantwortlich sein .

Hören Sie unten an und stimmen Sie dann in unserer Twitter-Umfrage für Ihre Lieblingsgeschichte aus dieser Episode ab ( @ROGAstronomen ) in der ersten Woche des Monats



RSS-Feed

Unser Podcast ist verfügbar auf iTunes und SoundCloud

Astronomie im Juli 2021: Wichtige Ereignisse und was es zu sehen gibt

Den ganzen Monat über - Eine kosmische Teekanne und Leckereien zur Teezeit

Der Teekannen-Asterismus

Wenn Sie eine gute Tasse Kaffee genießen, dann gönnen Sie sich doch einen himmlischen Tee. Tief über dem südlichen Horizont liegt der Konstellation von Schütze , Heimat eines bekannten Asterismus namens Die Teekanne . Unter guten Himmelsbedingungen ist unsere Heimatgalaxie die Milchstraße erscheint als Dampf, der aus dem Ausguss der Teekanne aufsteigt, wobei das Zentrum der Galaxie rechts oben von der Spitze des Ausgusses liegt. Um die Teekanne herum gibt es einige wundervolle Deep-Sky-Objekte. Wenn Sie also ein Teleskop und eine gute Sicht auf den südlichen Horizont haben, haben wir einige Ziele auf Ihrer Liste.



Östlich des Deckels der Teekanne finden Sie M22 , zu Kugelsternhaufen , während Sie westlich des Deckels der Teekanne M8 , das Lagunennebel , ebenso gut wie NGC 6553 , ein weiterer Kugelsternhaufen. Die offener Sternhaufen M6 , auch bekannt als der Schmetterlingscluster , befindet sich westlich des Ausgusses der Teekanne. Wenn Sie der Milchstraße folgen, während sie aus dem Ausguss der Teekanne aufsteigt, werden Sie feststellen: M16 , die Berühmten Adlernebel . Bei so vielen Objekten, die es zu sehen gibt, nutze den dunklen Himmel um dich herum Neumond am 10., um die Leckereien rund um die Teekanne zu erkunden.

Den ganzen Monat über - Internationale Raumstation

Im Laufe des Monats gibt es eine Reihe von Pässen der Internationale Raumstation . Auch als ISS bekannt, ist er der größte künstliche Satellit im Orbit um die Erde und erscheint als heller Lichtpunkt, der sich über den Himmel bewegt. Die ISS kreist in einer durchschnittlichen Höhe von 400 km über der Erdoberfläche, reist mit satten 17.500 Meilen pro Stunde oder 28.000 Stundenkilometern und braucht einige Minuten, um den Himmel zu passieren, und etwa 90 Minuten, um eine Umlaufbahn von die Erde.

Das bedeutet, dass Sie auf der ISS täglich 16 Mal den Auf- und Untergang der Sonne über der Erde sehen können. Aufgrund ihrer riesigen reflektierenden Sonnenkollektoren ist die ISS leicht zu erkennen, da sie das Licht der Sonne . Detaillierte Informationen zu sichtbaren Pässen an Ihrem Standort, einschließlich Start- und Endzeiten, finden Sie auf der NASA Spot the Station-Website .



17. Juli - Krater auf dem Mond beobachten

Mond und Krater Plato

Bildquelle: NASA SVS (modifiziert)

Für diejenigen, die gerne Mondbeobachtungen machen möchten, empfehlen wir Ihnen, bis zum 17. zu warten, wenn der Mond seinen Mond erreicht erste Viertelphase da dies die perfekte Gelegenheit bietet, um zu erkennen Krater . Schnappen Sie sich ein Fernglas oder ein Teleskop und richten Sie Ihren Blick auf die Terminator , die Trennlinie zwischen Tag und Nacht auf dem Mond. Auf dieser Linie sehen Sie Schatten, die von Bergen auf die Mondoberfläche geworfen werden, und Sie werden auch die Schatten sehen, die von Kraterwänden geworfen werden.

Schau, ob du es erkennen kannst Kraterplatte , das am nördlichen Rand von liegt Meer der Duschen , das Meer des Regens . Der Krater hat einen Durchmesser von über 90 Kilometern und ist aufgrund seines dunklen Bodens einer der am leichtesten zu erkennenden. In der Nähe von Platon liegen die Mondalpen , eine Gebirgskette, die durch das gleiche Impaktereignis gebildet wurde, das Mare Imbrium geschaffen hat.

24. Juli - Mond, Jupiter und Saturn bilden ein kosmisches Dreieck

Mond, Jupiter und Saturn

Diesen Monat die Gasriesen Jupiter und Saturn machen eine willkommene Rückkehr zum Abendhimmel, wobei beide Planeten nach Sonnenuntergang in Richtung Südosten sichtbar sind. Am Abend des 24. werden die beiden Planeten durch den Vollmond verbunden, der am Himmel ein kosmisches Dreieck bildet. Diese Planeten sind großartige Ziele für ein Fernglas oder ein Teleskop, da Sie vielleicht sogar einige ihrer Monde ausmachen können! Sehen Sie, ob Sie die vier größten Monde des Jupiter entdecken können, die zusammen als die bekannt sind Galileische Monde zu Ehren von Galileo Galilei, der sie 1610 entdeckte.

Wenn Sie Ihre Aufmerksamkeit auf Saturn richten, versuchen Sie zu finden Titan , Saturns größter Mond. Er ist der einzige Mond im gesamten Sonnensystem, der eine Atmosphäre besitzt, und der einzige andere Körper des Sonnensystems, dessen Oberfläche Flüssigkeit hat. Aber erwarten Sie nicht, auf Titan flüssiges Wasser zu finden, die Temperatur ist viel zu kalt, als dass Wasser in flüssigem Zustand existieren könnte. Was Sie finden werden, sind Seen mit flüssigen Kohlenwasserstoffen – das wäre eine interessante Tasse Tee!

28./29. Juli - Der Höhepunkt des Meteoritenschauers Delta Aquariiden

Delta-Aquarien

Gegen Ende des Monats werden wir mit dem jährlichen Meteoritenschauer der Delta-Aquarien die ihren Höhepunkt in der Nacht vom 28. auf den frühen Morgen des 29. erreichen wird. Dieser Meteoritenschauer begünstigt die südliche Hemisphäre, ist jedoch von mittleren nördlichen Breitengraden aus sichtbar. Dieser Meteoritenschauer ist nach seinem . benannt strahlend , die in diesem Fall in der Nähe des Sterns ist Delta Aquarii , im Sternbild Wassermann . Der Komet, der für diesen Schauer verantwortlich ist, Komet 96P/Machholz , hat eine sehr kurze Lebensdauer von nur 5,29 Jahren und ist für seinen Kohlenstoffmangel bekannt.

Eine Erklärung dafür ist, dass sich der Komet außerhalb unseres Sonnensystems gebildet hat und versehentlich hierher gewandert ist, wobei er von der Schwerkraft der Sonne gefangen wurde, obwohl es auch durchaus möglich ist, dass sich der Komet einfach in einem sehr kalten Teil unseres Sonnensystems gebildet hat, wo Kohlenstoff gefangen wird in Moleküle. Dieser besondere Schauer ist nicht sehr stark und hat eine Meteoritenzahl von nur etwa 20 Meteoren pro Stunde. Leider wird das Licht eines abnehmenden Mondes eine ganze Reihe von Meteoriten auswaschen, aber wenn Sie eine Herausforderung suchen, warten Sie bis in die frühen Morgenstunden des 29., wenn der Wassermann höher am Himmel ist, schauen Sie nach Süden und scannen Sie den Himmel nur mit deinen Augen. Denken Sie daran, geduldig zu sein und sich warm anzuziehen, die Nächte können sogar im Sommer kühl werden!

Halte Ausschau nach weiteren Meteorschauern

Südhalbkugel: Den ganzen Monat über - Planetarische Nebel

Planetarische Nebel auf der Südhalbkugel

Sterne leben nicht ewig; sie haben eine begrenzte Menge an Brennstoff zur Verfügung, um sie zu verbrennen. Wenn einem Stern der Treibstoff ausgeht, hängt das Schicksal dieses Sterns von seiner Masse ab. Wenn ein sonnenähnlicher Stern das Ende seiner Lebensdauer erreicht, wirft er seine äußeren Materialschichten ab und legt den Rest seines Kerns frei – a heißer weißer Zwergstern . Die vom Weißen Zwerg emittierte ultraviolette Strahlung lässt das Schuppenmaterial leuchten, wodurch ein spektakuläres Objekt namens a . entsteht Planetennebel .

Für diejenigen, die auf der südlichen Hemisphäre leben, stehen viele planetarische Nebel zur Auswahl, aber insbesondere zwei sind großartige Ziele für die Wintermonate. Das erste ist NGC 3918 , auch bekannt als der Blauer Planetarischer Nebel , befindet sich etwa 4.900 Lichtjahre von uns auf der Erde entfernt und ist westlich des Kreuz des Südens . Für einen gruseligen Leckerbissen schau doch mal bei NGC 3242 , auch bekannt als der Geist des Jupiter . Dieser planetarische Nebel, der etwa 1.500 Lichtjahre von der Erde entfernt liegt, erhielt seinen Spitznamen, weil er durch ein kleines Teleskop betrachtet eine große Ähnlichkeit mit Jupiter aufweist.

Erfahren Sie mehr über den Nachthimmel

Buchen Sie über den Nachthimmel

Sonderangebot für weiterführende Schulen

Die exklusive Royal Museums Greenwich-Publikation Night Sky für KS 4/5 ist ein spektakulärer Führer zum Nachthimmel und eine Einführung in die Sternenbeobachtung für junge Astronomen.

Entdecken Sie alle wichtigen Sternbilder und deren Höhepunkte und Geschichte. Erkunden Sie andere Welten über Ihrem Kopf, von unseren Nachbarn, den Planeten bis hin zu Galaxien, die weit von unserer eigenen entfernt sind. Finden Sie heraus, wie das, was Sie von Ihrem Fenster aus sehen können, die Geheimnisse unseres unglaublichen Universums enthüllt.

Das Royal Observatory Greenwich bietet Sekundarschulen Kopien zu einem ermäßigten Preis von £3 pro Kopie an. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Publishing@rmg.co.uk für mehr Informationen.

kaufe einen Stern iau

Die Mondphasen in diesem Monat

In den Schatten László Francsics_1.jpg

Into The Shadow László Francsics

  • 1. Juli: Mond im letzten Viertel (22:11 Uhr)
  • 10. Juli: Neumond (2:17 Uhr)
  • 17. Juli: Mond im ersten Viertel (11:11 Uhr)
  • 24. Juli: Vollmond (3:37 Uhr)
  • 31. Juli: Mond im letzten Viertel (14:16 Uhr)

Siehe unseren Vollmondkalender

'Into The Shadow László Francsics“ war das Gesamtsiegerbild des Wettbewerbs Insight Investment Astronomy Photographer of the Year 2019. Sehen Sie sich die Gewinnerbilder von Insight Investment Astronomy Photographer of the Year 2020 an

Tipps zur Sternenbeobachtung

  • WannWenn Sie schwache Objekte wie Sterne, Nebel, Milchstraße und andere Galaxien betrachten, ist es wichtig, dass sich Ihre Augen an die Dunkelheit gewöhnen – damit Sie eine bessere Nachtsicht erreichen.
  • Erlauben15 Minuten, damit Ihre Augen im Dunkeln empfindlich werden und denken Sie daran, beim Sternengucken nicht auf Ihr Mobiltelefon oder ein anderes helles Gerät zu schauen.
  • WennWenn Sie eine Star-App auf Ihrem Telefon verwenden, schalten Sie den roten Nachtsichtmodus ein.

Benötigen Sie ein Sternenbeobachtungsteleskop oder ein Fernglas? Sehen Sie sich unser Angebot an hochwertiger Beobachtungsausrüstung an, die von Astronomen des Royal Observatory Greenwich empfohlen wird.

Sehen Sie sich unser Angebot an Beobachtungsgeräten an

Teile deine Bilder

Das Bannerbild dieses Monats ist 'Holding Due North', aufgenommen von Jake Mosher und war eines der Bilder in der engeren Auswahl des Wettbewerbs Insight Investment Astronomy Photographer of the Year 2018.

Hast du Bilder vom Nachthimmel? Wenn ja, teilen Sie Ihre Fotos über unser Royal Observatory Astrofotografie Facebook-Gruppe .

Sie können sich auch auf Twitter mit uns verbinden: @ROGAstronomen

Abonnieren Sie unsere Youtube Kanal und begleiten Sie uns auf eine Reise durch Zeit und Raum, während wir unser Universum erkunden

Sternwarte Online

In unserer Observatory Online Videoserie erforschen unsere Astronomen verschiedene Themen der Astronomie und Weltraumforschung. Diese und weitere Videos finden Sie auf unserer Youtube Kanal



Ressourcen für Lehrer und Schüler

Das Lernteam des Royal Observatory Greenwich hat außerdem Folgendes geschaffen:

  • Kostenlosanimierte Videos, die die größten Fragen der Astronomie beantworten, und kostenlose Ressourcen, die sie begleiten.
  • Ein ganzesPodcasts mit Interviews mit echten Weltraumwissenschaftlern, Astronauten und aktiven Forschern, die an britischen Universitäten arbeiten.
  • ZU'Lernen zu Hause'-Hub, der eine Reihe von Ressourcen enthält, die Sie zu Hause verwenden können.
Sternspuren über der Skyline von Lujiazui City Meteorschauerführer 2021-2022 Was ist los im Peter Harrison Planetarium Wie heißen die Vollmonde das ganze Jahr hindurch?