Leidenschaftlich für Polar: Aktivitäten im Oktober-Halbjahr

Ein Erwachsener hilft einem Kind beim Anziehen der Polarkleidung

Entdecken Sie in diesem Halbjahr Aktivitäten, die von den Polarregionen inspiriert wurden!

Typ Familienspaß
Standort Nationales Schifffahrtsmuseum
Datum und Uhrzeiten 24. Oktober - 27. Oktober | 11-13 Uhr und 14-16 Uhr
Preise Kostenlos
Buchen Sie Ihre kostenlosen Eintrittskarten für das Museum

Entdecken Sie in diesem Halbjahr praktische wissenschaftliche Aktivitäten, die von der Forschung in den Polarregionen mit dem UK Polar Network inspiriert sind.

Erkunden Sie die Tiefen des eiskalten Wassers, tauchen Sie in die Geheimnisse der Gletscher ein und untersuchen Sie Forschungstechniken.



Kind gekleidet in Polarjacke und -brille.

Während Sie hier sind, können Sie den Familienpfad „Überleben“ nutzen, um die Polarwelten-Galerie zu erkunden.

An den vier Tagen werden Wissenschaftler des UK Polar Network im National Maritime Museum mit einem Programm aus familienfreundlichen Gesprächen, praktischen wissenschaftlichen Aktivitäten und der Möglichkeit für Familien, Fragen zu den Polarregionen und der Polarforschung zu stellen, vor Ort sein.

Entdecken Sie das Leben als Forscher, erfahren Sie mehr über die Gletscherphysik, erkunden Sie das Klima und vieles mehr!

Die Aktivitäten finden im gesamten Museum statt und sind für alle besuchenden Familien geeignet.

Bitte beachten Sie, dass sich Aktivitäten und Zeiten ändern können.

Sonntag, 24. Oktober

Mitmach-Aktionen:

Titanic-Spiel (Große Karte) | 11.00-16.00

Eisberge sind ein wichtiger Bestandteil der Eis-Ozean-Grenzfläche und schulden dem Massenverlust der Eisschilde und der Freisetzung von Süßwasser ihre Bedeutung. Sie stellen auch ein großes Risiko für menschliche Aktivitäten dar, einschließlich Schifffahrt, Tourismus und Offshore-Infrastruktur. Möchten Sie wissen, wo die Titanic gesunken ist und woher der verantwortliche Eisberg kam? Mitkommen!

Warm bleiben an den Polen (Lernraum) | 11.30 - 12.30

Um in Polarregionen sicher zu arbeiten, müssen Wissenschaftler die richtige Kleidung und Schuhe tragen und Zugang zu spezieller Ausrüstung haben, um sicherzustellen, dass sie den vielen Herausforderungen in diesen kalten Umgebungen standhalten. Machen Sie mit und erleben Sie, wie Sie sich wie ein Polarwissenschaftler verkleiden!

Jupiterringe und Monde

Erstelle dein eigenes Polartier (Lernraum) | 13.00-14.00

Polartiere leben unter einigen der härtesten Bedingungen auf der Erde und erleben bis zu einem halben Jahr eisige Temperaturen und Dunkelheit. Begleiten Sie uns, um ein wenig darüber zu erfahren, warum Polartiere so gut an ihre Umgebung angepasst sind, und entwerfen und erstellen Sie Ihr eigenes Polartier!

Polar Food Web (Lernraum) | 14.30-15.30

Wir werden sehen, was ein Nahrungsnetz ist, wie komplex das polare Nahrungsnetz ist und was passiert, wenn verschiedene Teile des komplizierten Netzes aussterben. Mach mit und werde Teil des polaren Nahrungsnetzes!

Familienfreundliche Vorträge von Wissenschaftlern des UK Polar Network:

Lokale Klimafolgen und Lösungen | 13.00-13.30

Die Polarregionen verändern sich in einem noch nie dagewesenen Tempo. Zusammengenommen enthalten Grönland und die Antarktis einen Meeresspiegelanstieg von insgesamt 60 Metern. Das Verständnis der Auswirkungen, die mit dem Abschmelzen von Eisschilden verbunden sind, und der sich daraus ergebenden Lösungen ist von entscheidender Bedeutung, um die Klimastabilität für zukünftige Generationen zu gewährleisten. Kommen Sie zu uns und lassen Sie sich inspirieren, was Sie tun können!

verschiedene Mondphasen und Bedeutungen

Leben als Forscher | 14.30-15.00

Lernen Sie mit uns die faszinierende Welt der Polarforschung kennen. In dieser Sitzung hören Sie Forschungsgeschichten von unseren eigenen Freiwilligen und haben die Möglichkeit, alle Ihre Fragen zu ihrer Forschung zu stellen!

Montag, 25. Oktober

Mitmach-Aktionen:

Gletscherphysik (Lernraum) | 11.30-12.30

Gletscher sind große Eiskörper, die aktiv durch eine Landschaft fließen oder gleiten. Wie schnell sie sich bewegen und wie sie sich verhalten, kann durch verschiedene Faktoren beeinflusst werden, darunter die Steilheit des Landes, ob Wasser darunter fließt und ob Hindernisse ihren Fluss behindern. Machen Sie Ihren eigenen Mini-Gletscher und sehen Sie, was passiert!

Polar Food Web (Großartige Karte) | Wählen Sie Zeiten, 11.30-16.00

Wir werden sehen, was ein Nahrungsnetz ist, wie komplex das polare Nahrungsnetz ist und was passiert, wenn verschiedene Teile des komplizierten Netzes aussterben. Mach mit und werde Teil des polaren Nahrungsnetzes!

Erstelle dein eigenes Polartier (Lernraum) | 11.30-16.00

Polartiere leben unter einigen der härtesten Bedingungen auf der Erde und erleben bis zu einem halben Jahr eisige Temperaturen und Dunkelheit. Begleiten Sie uns, um ein wenig darüber zu erfahren, warum Polartiere so gut an ihre Umgebung angepasst sind, und entwerfen und erstellen Sie Ihr eigenes Polartier!

Warm bleiben an den Polen (Tolle Karte) | 11.30 - 12.30

Um in Polarregionen sicher zu arbeiten, müssen Wissenschaftler die richtige Kleidung und Schuhe tragen und Zugang zu spezieller Ausrüstung haben, um sicherzustellen, dass sie den vielen Herausforderungen in diesen kalten Umgebungen standhalten. Machen Sie mit und erleben Sie, wie Sie sich wie ein Polarwissenschaftler verkleiden!

Familienfreundliche Vorträge von Wissenschaftlern des UK Polar Network:

Lokale Klimafolgen und Lösungen (Lernraum) | 11.30-12.00

Die Polarregionen verändern sich in einem noch nie dagewesenen Tempo. Zusammengenommen enthalten Grönland und die Antarktis einen Meeresspiegelanstieg von insgesamt 60 Metern. Das Verständnis der Auswirkungen, die mit dem Abschmelzen von Eisschilden verbunden sind, und der sich daraus ergebenden Lösungen ist von entscheidender Bedeutung, um die Klimastabilität für zukünftige Generationen zu gewährleisten. Kommen Sie zu uns und lassen Sie sich inspirieren, was Sie tun können!

Leben als Forscher (Lernraum) | 13.00-13.30

Lernen Sie mit uns die faszinierende Welt der Polarforschung kennen. In dieser Sitzung hören Sie Forschungsgeschichten von unseren eigenen Freiwilligen und haben die Möglichkeit, alle Ihre Fragen zu ihrer Forschung zu stellen!

wann kommt der supermond

Dienstag, 26. Oktober

Mitmach-Aktionen:

Titanic-Spiel (Große Karte) | 11.30-16.00

Eisberge sind ein wichtiger Bestandteil der Eis-Ozean-Grenzfläche und schulden dem Massenverlust der Eisschilde und der Freisetzung von Süßwasser ihre Bedeutung. Sie stellen auch ein großes Risiko für menschliche Aktivitäten dar, einschließlich Schifffahrt, Tourismus und Offshore-Infrastruktur. Möchten Sie wissen, wo die Titanic gesunken ist und woher der verantwortliche Eisberg kam? Mitkommen!

Warm bleiben an den Polen (Tolle Karte) | 11.30 - 16.00

Um in Polarregionen sicher zu arbeiten, müssen Wissenschaftler die richtige Kleidung und Schuhe tragen und Zugang zu spezieller Ausrüstung haben, um sicherzustellen, dass sie den vielen Herausforderungen in diesen kalten Umgebungen standhalten. Machen Sie mit und erleben Sie, wie Sie sich wie ein Polarwissenschaftler verkleiden!

Gletscherphysik (Lernraum) | 14.30-15.30

Gletscher sind große Eiskörper, die aktiv durch eine Landschaft fließen oder gleiten. Wie schnell sie sich bewegen und wie sie sich verhalten, kann durch verschiedene Faktoren beeinflusst werden, darunter die Steilheit des Landes, ob Wasser darunter fließt und ob Hindernisse ihren Fluss behindern. Machen Sie Ihren eigenen Mini-Gletscher und sehen Sie, was passiert!

Familienfreundliche Vorträge von Wissenschaftlern des UK Polar Network:

Leben als Forscher (Lernraum) | 11.30-12:00

Lernen Sie mit uns die faszinierende Welt der Polarforschung kennen. In dieser Sitzung hören Sie Forschungsgeschichten von unseren eigenen Freiwilligen und haben die Möglichkeit, alle Ihre Fragen zu ihrer Forschung zu stellen!

Mittwoch, 27. Oktober

Mitmach-Aktionen:

Warm bleiben an den Polen (Gruppenraum) | 11.30 - 16.00

Um in Polarregionen sicher zu arbeiten, müssen Wissenschaftler die richtige Kleidung und Schuhe tragen und Zugang zu spezieller Ausrüstung haben, um sicherzustellen, dass sie den vielen Herausforderungen in diesen kalten Umgebungen standhalten. Machen Sie mit und erleben Sie, wie Sie sich wie ein Polarwissenschaftler verkleiden!

Gletscherphysik (Gruppenraum) | 14.30-15.30

Gletscher sind große Eiskörper, die aktiv durch eine Landschaft fließen oder gleiten. Wie schnell sie sich bewegen und wie sie sich verhalten, kann durch verschiedene Faktoren beeinflusst werden, darunter die Steilheit des Landes, ob Wasser darunter fließt und ob Hindernisse ihren Fluss behindern. Machen Sie Ihren eigenen Mini-Gletscher und sehen Sie, was passiert!

Familienfreundliche Vorträge von Wissenschaftlern des UK Polar Network:

Leben als Forscher (Gruppenraum)| 11.30-12:00

Lernen Sie mit uns die faszinierende Welt der Polarforschung kennen. In dieser Sitzung hören Sie Forschungsgeschichten von unseren eigenen Freiwilligen und haben die Möglichkeit, alle Ihre Fragen zu ihrer Forschung zu stellen!

Ein Kaiserpinguin und sein junges Küken vor eisblauem HintergrundBesuchen Sie Greenwich für ein fantastisches kostenloses Festival der Polarforschung und -forschung und sehen Sie Großbritanniens neuestes Polarforschungsschiff, die RRS Sir David Attenborough, aus nächster Nähe! Entdecke mehr