Mensch und Raum 2021

Eine Frau steht auf dem Dach eines Hauses in einer Stadt mit einem Zeitraffer des Mondes

Sehen Sie sich die atemberaubenden Gewinner- und Shortlist-Bilder in der Kategorie Astronomy Photographer of the Year 2021 People and Space an

Besuchen Sie die Ausstellung

Die Menschheit hat eine tiefe Verbindung mit dem Kosmos und das Universum ist in unserer Geschichte verwurzelt, von der Zeitmessung anhand der Mondphasen bis hin zur Ausrichtung großer Monumente mit Konstellationen. Aber mit dem Fortschritt der Gesellschaft scheint die moderne Welt jetzt den Himmel über uns zu verlassen.

Das Studium des Kosmos ist das Lernen des Universums über sich selbst, und der Mensch ist ein Teil des Universums – der Mensch ist der Raum. Die Kategorie bietet eine einzigartige Interpretation der Astrofotografie, die die Größe des Raums zeigt, die wir im Wettbewerb erwarten, aber den Menschen sowohl in der Komposition als auch in der Bedeutung in den Mittelpunkt ihrer Arbeit stellt.



Erfahren Sie unten mehr über die Gewinner- und Shortlist-Bilder.

Das Gewinnerbild

Lockdown von Deepal Ratnayaka

Bildort: Windsor, Berkshire, Großbritannien

Ein Mädchen sitzt hinter Flügeltüren mit Blick auf einen Garten. Sternspuren durchqueren den Himmel oben

„Da Großbritannien aufgrund der Pandemie für viele Monate vollständig abgeriegelt und das Reisen eingeschränkt ist, wurde Astrofotografie mein Wunsch“, erklärt Deepal.

„Meine sechsjährige Tochter, die immer sehr an meinen Fotoshootings interessiert ist, war dabei, während ich alles vorbereitet habe. Sie saß an der Tür und zeigte ihrem Stofftier Max die Sterne, die nacheinander am Himmel auftauchten. Sie gab mir die perfekte Gelegenheit, sie in den Rahmen zu bringen, der die Botschaft hinter dem Foto ergänzte.'

Verwendete Ausrüstung: Sony ILCE-6600 Kamera, 8 mm f/4 Objektiv; Vordergrund: ISO 1600, 8-Sekunden-Belichtung; Himmel: ISO 1000, 844 x 30-Sekunden-Belichtungen

Dieses Bild hat mich emotional berührt, weil es eine schöne Momentaufnahme von dem ist, was wir als Menschen während dieser Pandemie kollektiv erlebt haben – in unseren vier Wänden eingesperrt zu sein und nachdenklich aus unseren Fenstern hoffnungsvoll zu blicken. Ein wunderschönes bewegtes Bild

Melissa Brobby, Wettbewerbsrichterin

Verfolger, Zweitplatzierter, Vizemeister

Ein einsames Schiff unter den Sternen von André van der Hoeven

Bildstandort: Rotterdam, Südholland, Niederlande

Schiff segelt nachts mit dem NEOWISE-Kometen über dem Kopf

„Dieses Bild wurde kurz nach Sonnenuntergang aufgenommen, als man den Nieuwe Waterweg in der Nähe von Rotterdam beobachtete“, sagt André. „Ich habe gerade den Comet NEOWISE geschossen, als dieses Schiff auf dem Weg zum offenen Meer vorbeifuhr. Das Bild hat meine Aufmerksamkeit wirklich erregt, weil der wunderschöne Komet über diesem Schiff zu sehen war, dessen Besatzung diesen schönen Anblick über ihnen wahrscheinlich nicht bemerkt hatte.'

Hubble Weltraumteleskop Umlaufbahn

Verwendete Ausrüstung: Tamron 24–70 mm Teleskop bei f/2.8, Nikon D810a Kamera, ISO 800, 5 Sekunden Belichtung

Ein großartiges Foto mit brillanter Gelegenheit, als ein Schiff vorbeisegelt und ein Komet über ihm aufsteigt. Wie stehen die Chancen?

Alan Sparrow, Wettbewerbsrichter

Sehr empfohlen

Anbruch eines neuen Tages von Nicholas Roemmelt

Bildstandort: Telfs, Tirol, Österreich

Mann eingehüllt in einen Schlafsack in einem Iglu mit Schuhen draußen und der Milchstraße am Himmel

„Der Beginn der astronomischen Morgendämmerung markiert für den Astro-Landschaftsfotografen normalerweise das Ende der Dreharbeiten, da die Milchstraße und ihre wunderbaren Farben schnell verblassen. Aber diese kurze Zeit zwischen der Nacht und dem Beginn des neuen Tages war immer ein ganz besonderer Moment für mich“, sagt Nicholas. 'Es ist wahrscheinlich die ruhigste Zeit des Tages und irgendwie 'beruhigt meine Seele''

Verwendete Ausrüstung: Canon R(a)-Kamera; Himmel: 20 mm f/4-Objektiv, MSM-Rotator, ISO 6400, 5 x 60-Sekunden-Belichtung; Vordergrund: f/2.8-Objektiv, ISO 2500, mehrere 1/10–8-Sekunden-Belichtungen

Ein bezauberndes Bild, das uns einlädt, für eine Weile Teil der Expedition zu sein. Ein wunderschönes Gefühl der Belebung, die das Team verspürt, das den Verstand seiner Abenteurer bei sich behält. Der perfekte Nachthimmel darüber ist die schönste Belohnung. Der Zuschauer fühlt sich gezwungen, sich ihnen anzuschließen

Jon Culshaw, Wettbewerbsrichter

Siehe die vollständige Auswahlliste

Entdecken Sie alle Fotos in der Kategorie „Menschen und Weltraum“1 / 11 Der Sternenbeobachter

Von Antoni Cladera Barceló

Bildspeicherort: Gil-Brücke, Ciutadella, Spanien

Verwendete Ausrüstung: Nikon Z6-Kamera, 14 mm f/2.8 Objektiv, ISO 6400, 6 x 15-Sekunden-Belichtung

Besuchen Sie die Ausstellung Regenbogenbild der kalifornischen Nebel2 / 11 Sternenbeobachter

Von Yang Sutie

Bildspeicherort: Ranwu, Tibet, China

Verwendete Ausrüstung: Nikon Z 7II Kamera, 17 mm f/2.8 Objektiv; Autolichter und Figur: ISO 1000, 2 x 25-Sekunden-Belichtung; Himmel und Berge: ISO 6400, 25-Sekunden-Belichtung

Besuchen Sie die Ausstellung Bild einer Person und einer Kamera auf einem Stativ, die ein Foto der Sonnenfinsternis machen3 / 11 Komet Neowise über Stonehenge

Von James Rushforth

Bildspeicherort: Salisbury, Wiltshire, Großbritannien

Verwendete Ausrüstung: Nikon D850 Kamera, 70–200 mm Objektiv bei 100 mm f/2.8, ISO 5000, 4 Sekunden Belichtung

Besuchen Sie die Ausstellung 4 / 11 Pfad des Vollmondes über der schlafenden Stadt

Von Rémi Leblanc-Messager

Bildspeicherort: Paris, Ile-de-France, Frankreich

Verwendete Ausrüstung: Canon EOS 6D Kamera, 28 mm f/6,3 Objektiv, ISO 200, 1.080 x 15 Sekunden Belichtungen

Besuchen Sie die Ausstellung 5 / 11 Die Wächter des Skorpions

Von Vasyl Yatsyna

Bildspeicherort: Sternwarte Zimmerwald, Kanton Bern, Schweiz

Verwendete Ausrüstung: Canon EOS 6D modifizierte Kamera, SkyWatcher Star Adventurer Pro Mount, 81 mm f/4 Objektiv, ISO 1600; Himmel: 7 x 82-Sekunden-Belichtungen; Vordergrund: 30-Sekunden-Belichtung

es ist 24 Stunden her
Besuchen Sie die Ausstellung 6 / 11 Keine neuen Welten in unserer Galaxis

Von Derek Horlock

Bildspeicherort: Startpunkt und Plymouth, Devon, Großbritannien

Verwendete Ausrüstung: Nikon D750-Kamera, ISO 800; Vordergrund: 24 mm f/11 Objektiv, 3 Sekunden Belichtung; Sky: iOptron Sky Guider Pro-Bajonett, 50 mm f/3.5 Objektiv, 8 x 120-Sekunden-Belichtungen

Besuchen Sie die Ausstellung 7 / 11 Sternenbombe

Von Brandon Yoshizawa

Bildspeicherort: Joshua Tree Nationalpark, Kalifornien, USA

Verwendete Ausrüstung: Nikon D750 Kamera, 50 mm f/1.8 Objektiv; Vordergrund: ISO 250, 2 Sekunden Belichtung bei f/8; Himmel: ISO 8000, 90 x 6-Sekunden-Belichtung bei f/2

Besuchen Sie die Ausstellung 8/11 Lunapark

Von Ed Hurst

Bildspeicherort: Sydney, New South Wales, Australien

Verwendete Ausrüstung: Pentax 645Z-Kamera, 25 mm f/4 DA-Objektiv; Vordergrund: ISO 100, 60-Sekunden-Belichtung bei Blende 13; Himmel: ISO 1250, 3.004 x 1,6 Sekunden Belichtung bei f/5

Besuchen Sie die Ausstellung 9 / 11 Kosmische Reflexionen in Zeiten von Covid

Von Derek Horlock

Bildspeicherort: Priest Cove, Cornwall

Verwendete Ausrüstung: Nikon D750-Kamera, iOptron Sky Guider Pro-Halterung, ISO 800; Vordergrund: 24 mm f/2.8 Objektiv, 8 Sekunden und 200 Sekunden Belichtung; Himmel: 24 mm f/4.5 Objektiv, 6 x 240 Sekunden Belichtungen

Besuchen Sie die Ausstellung 10 / 11 ISS passiert den Mond

Von Letian Wang

Bildspeicherort: Chaoyang, Beijing, China

Verwendete Ausrüstung: Astro-Physics 130 GTX Teleskop mit Prime Focus Field Flattener und 1,25 TeleVue 2X Barlow bei f/12,5, Paramount MX Montierung, ZWO ASI174MM Kamera, 37 x 700 Mikrosekunden Belichtungen

Besuchen Sie die Ausstellung 11 / 11 In die blaue Stunde

Von Jānis Paļulis

Bildspeicherort: Bauska, Gemeinde Bauska, Lettland

Verwendete Ausrüstung: Sony a7R II Kamera, MSM Rotator Mount, ISO 200; Vordergrund: 35 mm f/2.8 Objektiv, 30 Sekunden Belichtung; Himmel: 135 mm f/8 Objektiv, 30 Sekunden Belichtung

Besuchen Sie die Ausstellung Ausstellung Astronomy Photographer of the Year Ausstellung Sehen Sie die weltbeste Weltraumfotografie im National Maritime Museum Visit Einkaufen Astronomie-Fotograf des Jahres Kollektion 10 £25.00 Vom führenden Astronomie-Verlag, ein wunderschönes Astrofotografie-Buch, das die spektakulärsten Weltraumfotografien präsentiert, die von Orten auf der ganzen Welt aufgenommen wurden... Kaufe jetzt Wettbewerb Wettbewerb Astronomiefotograf des Jahres Wichtige Daten, Preise und Details zur Teilnahme am Astronomy Photographer of the Year So bewerben Sie sich