Roboterabenteuer auf dem Mars – Geschichten aus dem Perseverance Rover

Eine Künstlerin

Hören Sie von einer der Schlüsselfiguren der Perseverance-Rover-Mission zum Mars



Typ Mitgliederveranstaltungen
Standort National Maritime Museum → Erdgeschoss → Hörsaal
Datum und Uhrzeiten Dienstag, 5. Oktober | 19-20 Uhr
Preise Kostenlos | Nur für Mitglieder
Buchen Sie persönlich Tritt heute bei

Wir schicken Roboter im Allgemeinen zum Mars, um nach Beweisen für außerirdisches Leben zu suchen, insbesondere für antikes Leben. Am 18. Februar 2021 landete der Perseverance-Rover der NASA in einer nervenaufreibenden Landesequenz erfolgreich am Jezero-Krater. Die Mission stellt den komplexesten und leistungsfähigsten Rover dar, der jemals zum Mars geschickt wurde. Es ist auch der erste Schritt in einer mehrstufigen Kampagne, Oberflächenproben zur Erde zurückzubringen, um nach Spuren des antiken Lebens auf dem Roten Planeten zu suchen.

In diesem Vortrag wird Professor Sanjeev Gupta die frühen Abenteuer des Rovers diskutieren, als er seine geologische Erkundung des Jezero-Kraters beginnt.





heutige Mondphasenbedeutung

Professor Gupta vom Imperial College London istein Geologe, der der NASA hilft, den Missionsbetrieb aus wissenschaftlicher und technischer Sicht zu überwachen und zu entscheiden, wohin der Rover fährt und was er beprobt.

Möchten Sie von zu Hause aus sehen?

Wenn Sie es nicht nach Greenwich schaffen, übertragen wir die Veranstaltung per Livestream.



Für Livestream buchen

Noch kein Mitglied?

Melden Sie sich noch heute an und profitieren Sie von zahlreichen exklusiven Vorteilen und Veranstaltungen, darunter unbegrenzter freier Eintritt zum Cutty Sark , das Royal Observatory, zeigt im Peter Harrison Planetarium und Sonderausstellungen im National Maritime Museum.

Mit einer Mitgliedschaft schon ab 50 €, worauf warten Sie noch? Die Mitgliedschaft ist Ihre Zeit zum Erkunden!



Bannerbild: Perseverance Rover NASA