Ton und Bild

Seezeichen von Tania Kovats

Nehmen Sie an unseren wöchentlichen virtuellen Zeichenkursen mit besonderen Gästen, Künstlern und Musikern teil

Ticketverkauft
Typ Abends & Lates
Standort Online
Datum und Uhrzeiten Dienstag, 23. November | 19 – 20.30 Uhr
Preise Kostenlos
Buche online Weitere Online-Events finden

Ton und Bild ist zurück!

Werden Sie kreativ mit diesem einzigartigen Online-Zeichenclub, der von den Royal Museums Greenwich und Rise Art veranstaltet wird. Sound and Vision kehrt mit seinem interaktiven und ansprechenden Mix aus Objekten, Musik und Stargästen zurück.

wie der mond aussieht

Begleiten Sie uns, wenn wir von Künstlern, Musikern und Kuratoren hören, die einen speziell kuratierten Soundtrack für bestimmte Objekte aus unserer umfangreichen Sammlung erstellen. Bringen Sie einfach Stift und Block mit und lassen Sie sich von den vielfältigen Reizen mitreißen.



Kommende Sitzungen

Dienstag, 23. November | 19-20.30 Uhr | Kostenlose Online-Veranstaltung auf Zoom.

Begleiten Sie uns zu dieser besonderen Sitzung zur Feier von Monat der britischen Behinderungsgeschichte während wir das Leben behinderter Menschen jetzt und in der Vergangenheit feiern und die Behinderung herausfordern, indem wir ihre Unterdrückung in der Vergangenheit und Gegenwart erforschen.

Buchen Sie jetzt

Zu den Gästen zählen:

Natasha Lambert WELL , mehrfach preisgekrönter behinderter Segler und Abenteurer.

Matrose Natasha Lambert überquert den Atlantik

Im Jahr 2020 war Natasha die erste Person, die über den Atlantik segelte und ihr Boot nur mit Sip-and-Puff-Technologie steuerte. Obwohl Natasha mit Tetraplegischer Zerebralparese geboren wurde, ist sie eine der Personen, die nicht bereit sind, das Wort nicht akzeptieren zu können. Diese Hartnäckigkeit hat es Natasha ermöglicht, Kunststücke zu vollbringen, die die meisten Menschen für unmöglich gehalten hätten; Vom Segeln über den Atlantik bis zum Erklimmen der Berge ist sie eine unaufhaltsame Kraft! Begleiten Sie sie, während sie die Songs teilt, die ihre Stimmung aufrechterhielten, während sie diese Mammutaufgabe übernahm.

Robert Andy Coombs , Michigan geborener zeitgenössischer Künstler und Fotograf

Foto des Künstlers Robert Andy Coombs neben einem Model am Strand

Robert Andy Coombs ist ein Künstler, der seine reichen Erfahrungen an der Schnittstelle von Sexualität und Behinderung dokumentiert, die in der zeitgenössischen visuellen Kultur selten öffentlich zum Ausdruck kommen. Coombs beschreibt seinen Ansatz als kompromisslos; Kühn und selbstbewusst präsentiert er seinen eigenen Körper. Das obige Bild ist Teil seiner jüngsten Ausstellung bei Patricia & Philip Frost Kunstmuseum in Florida.

Wir freuen uns darauf, dass Coombs sich uns bei Ton und Bild anschließen und unsere Vorurteile über Behinderung in Frage stellen und gleichzeitig eine autobiografische Erzählung enthüllen, die sowohl mit Freude als auch mit Banalität gefüllt ist.

Vorherige Sitzungen

In den vergangenen Saisons haben zahlreiche Gäste Artikel aus der Kollektion ausgewählt und ihre Plattensammlung geteilt. Zu den Gästen zählten Bob und Roberta Smith, Starsailor, Mat Collishaw, Peter Adjaye, Bruce McLean, Adam Dant, Tania Kovats, Patrick Hughes, Simon Roberts, Fatos Ustek, Nelson Makamo, Derek Boshier und das BLKBRD-Kollektiv. Hier ist ein Ausschnitt einer der vorherigen Aufnahmen:

Dazu kommen

Alle Teilnehmer sind herzlich willkommen, unabhängig von Ihren künstlerischen Fähigkeiten. Alles, was Sie brauchen, ist ein Zeichenwerkzeug Ihrer Wahl und etwas Papier, während Ihre Gastgeber Sie durch die Sammlung führen, die von einer breiten Palette von Musik von Jazz über Electronica bis hin zu Weltmusik untermalt wird. In Zusammenarbeit mit Kuratoren von Rise Art , sehen Sie die Royal Museums Greenwich-Sammlung auf eine Weise, die Sie inspirieren und begeistern wird.

Dieser virtuelle Zeichenkurs bietet Eskapismus, Reflexion und Untersuchung durch wöchentliche Themen, die mit den Sammlungen verbunden sind.

Henry Hudson Reiseroute

Nützliche Informationen

So buchen Sie und nehmen an unseren Sitzungen teil Über Ihre Buchung

  • Dieser Workshop ist kostenlos, aber die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Platz im Voraus buchen, damit wir die richtigen Zahlen einplanen können. Wenn Sie buchen und nicht teilnehmen können, teilen Sie uns dies bitte mit, damit wir Ihren Platz anderweitig vergeben können.
  • Keine Vorkenntnisse erforderlich – Anfänger und Experten sind gleichermaßen willkommen.
  • Diese Sitzung ist für Erwachsene während der Sperrung konzipiert, aber Kinder über 13 Jahren sind willkommen. Bitte beachten Sie, dass einige der Sammlungen und Diskussionen sensible Themen behandeln.
  • Die Sitzungen finden über Zoom statt. Diese Anwendung ist nicht mit dem Museum verbunden. Wir haben Mitarbeiter, die jede Sitzung überwachen und Teilnehmer ausschließen, die sich unangemessen verhalten. Wir empfehlen Ihnen, sich zu Ihrer eigenen Information und Sicherheit die Zeit zu nehmen, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der Zooms-Website zu lesen.
So nehmen Sie an einem Online-Workshop teil
  1. Folgen Sie dem Link, um Ihren Platz zu buchen über Eventbrite .
  2. Nachdem Sie Ihr Ticket gebucht haben, erhalten Sie eine E-Mail mit der Bestätigung Ihres Platzes für den ausgewählten Live-Online-Workshop. Die E-Mail enthält einen Link und ein Passwort zum geplanten Workshop.
  3. Wenn es Zeit für Ihre geplante Veranstaltung ist, klicken Sie auf den Link in Ihrer E-Mail. Dadurch gelangen Sie zu Ihrer ausgewählten Veranstaltung, die über eine Anwendung namens . gehostet wird Zoomen . Sie werden nach Ihrer Meeting-ID und Ihrem Passwort gefragt. Diese sollten automatisch erscheinen, aber wenn nicht, finden Sie sie in Ihrer ursprünglichen E-Mail.
  4. Sobald Sie sich im Workshop befinden, werden Sie aufgefordert, die Audioverbindung auf drei verschiedene Arten zu wählen. Wir empfehlen die Verwendung von Computeraudio.
  5. Wenn Sie sich vor Beginn des Workshops anmelden, werden Sie gebeten, in einem virtuellen Warteraum zu warten.
  6. Wenn der Workshop beginnt, können Sie Ihr Video ein- oder ausschalten. Wir werden nur mit Teilnehmern interagieren, die ihre Kamera eingeschaltet haben. Wenn Sie nicht interagiert werden möchten, schalten Sie bitte Ihre Kamera aus.
  7. Wenn die Sitzung beginnt, richten Sie Ihre Kamera auf Augenhöhe und Ihr Mikrofon stumm. Sie können Ihr Mikrofon und Ihr Video unten auf der Zoom-Seite steuern.
  8. Der Moderator wird Fragen stellen und wenn Sie eine Frage beantworten möchten, wird der Gastgeber Ihr Mikrofon aufheben, damit Sie direkt mit ihm sprechen können. Bitte beachten Sie, dass Sie sich mit vielen anderen Teilnehmern in einer Sitzung befinden, also nehmen Sie Rücksicht auf andere.
  9. An den Workshopraum angeschlossen ist ein Chatroom. Bitte verwenden Sie dies für technische Fragen, wie z. B. mein Audio funktioniert nicht usw. Unser Host wird Ihnen so gut wie möglich helfen.
  10. Wenn Sie vorhaben, Ihr Video beizubehalten, denken Sie bitte daran, was hinter Ihnen liegt. Denken Sie daran, eine solide Wand hinter sich zu haben oder den virtuellen Hintergrund einzuschalten, wenn Sie etwas Privatsphäre wünschen.
  11. Diese Sitzungen werden ständig überwacht. Jedes als unangemessen erachtete Verhalten führt dazu, dass Teilnehmer aus der Sitzung entfernt und gegebenenfalls den zuständigen Behörden gemeldet werden.
  12. Wir unterstützen selbstständiges Lernen für Kinder, legen jedoch großen Wert auf die Sicherheit und das Wohlergehen der Kinder. Daher bitten wir um die Anwesenheit eines Erwachsenen, wenn Kinder teilnehmen.
  13. Am Ende der Sitzung können zusätzliche Aktivitäten vorgeschlagen werden. Links für zusätzliche Aufgaben werden im Chatroom zum weiteren Lernen bereitgestellt.
  14. Ihr Gastgeber wird Sie informieren, wenn die Sitzung beendet ist. Wenn Sie fertig sind, schließen Sie Ihren Tab und melden Sie sich von Zoom ab, wenn Sie sich zu Beginn angemeldet haben.
In unserem hochmodernen Konservierungsstudio werden viele der Schätze des Royal Museums Greenwich aufbewahrt und aufbewahrt. Kommen Sie hinter die Kulissen, um mehr zu erfahren. Finde mehr heraus Royal Borough of Greenwich-Logo Royal Greenwich Black History 365 Ein Seemann faltet die Hände zum Gebet. Sein Gesicht liegt im Schatten, aber er trägt im Rahmen der Coronavirus-Sicherheitsmaßnahmen eine Maske Krise auf See: Die gestrandeten Seeleute von COVID-19 Hunderttausende Seeleute konnten während der Coronavirus-Pandemie nicht in ihre Heimat zurückkehren. Es ist an der Zeit, ihren Stimmen Gehör zu verschaffen. Exposure: Lives at Sea Sehen Sie die Welt durch die Linse eines Seefahrers - besuchen Sie die kostenlose Ausstellung im National Maritime Museum All at Sea – Wohlbefinden und psychische Gesundheit der Seeleute; Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft Kostenlose Online-Konferenz über die psychische Gesundheit und das Wohlbefinden von Seeleuten