Geschichten

Gastblog: die Entstehung von Q Poolle 5

Q Pootle 5 ist ein freundlicher kleiner Außerirdischer, der zum ersten Mal in den Bestsellern des preisgekrönten Kinderbuchautors und Illustrators Nick Butterworth auftauchte. Sie werden am Dienstag, den 26. Juli, am Royal Observatory landen, um einen besonderen Q Pootle 5-Morgen voller Spaß zu erleben! Zuvor spricht er über seine Inspiration hinter der Serie und erklärt, wie Q Pootle 5 für die Leinwand transformiert wurde.



Mehr Erfahren

Glückliche Sonnenwende!

Wussten Sie, dass die Dezember-Sonnenwende für alle Menschen auf der Erde zur gleichen Zeit stattfindet?





Mehr Erfahren

So sehen Sie die Halbschatten-Mondfinsternis

Wir bereiten uns alle auf die Halbschatten-Mondfinsternis heute Abend vor. Der Astronom des Royal Observatory, Colin Stuart, erklärt uns, was es ist und wie man es sieht.

Mehr Erfahren



Juno - NASA-Mission zum Jupiter

Juno ist eine von der NASA entwickelte Raumsonde, die derzeit um Jupiter kreist. Was hat die Juno-Sonde nun nach 4 Jahren Mission über den größten Planeten unseres Sonnensystems enthüllt?

Mehr Erfahren

Augenblick ...

Wünschten Sie sich manchmal, der Tag hätte mehr Stunden? Wenn ja, können Sie beruhigt sein, dass der Dienstag, der 30. Juni 2015, dieses Jahr tatsächlich etwas länger als normal sein wird; nicht nach Stunden, sondern nach einer einzigen Sekunde – einer Schaltsekunde.



Mehr Erfahren

Der unterste Himmel

Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass Pandemonium Press anlässlich der Eröffnung von Visions of the Universe – der kommenden Ausstellung im National Maritime Museum – The Lowest Heaven herausbringt, eine neue Anthologie zeitgenössischer Science-Fiction.

Mehr Erfahren



Laboratorio: Gedichte aus dem Mullard Space Science Laboratory

Am Donnerstag, den 12. November, versammeln sich Wissenschaftler und Dichter im Peter Harrison Planetarium, um das Laboratorio zu eröffnen.

Mehr Erfahren

May Night Sky - astronomische Highlights

Verpassen Sie kein astronomisches Ereignis mehr mit unseren Beobachtungshighlights von den Astronomen des Royal Observatory.

Mehr Erfahren

Astronomie im April 2018

Das Beste der Astronomie in diesem Monat: Suchen Sie am frühen Morgen des 7. und 8. April neben Mars und Saturn nach dem Mond.

Mehr Erfahren

Astronomie im April 2020

Entdecken Sie, was Sie im April 2020 am Himmel sehen können, einschließlich des Lyriden-Meteorschauers.

Mehr Erfahren

Nachthimmel-Highlights – August 2015

Das Highlight des Nachthimmels in diesem Monat ist der spektakuläre jährliche Perseiden-Meteorschauer, und es gibt noch viel anderes zu beachten. (Die angegebenen Zeiten gelten für London und können für andere Teile des Vereinigten Königreichs abweichen.)

Mehr Erfahren

Nachthimmel-Highlights - August 2017

Entdecken Sie, was Sie diesen August am Nachthimmel sehen können.

Mehr Erfahren

Nachthimmel-Highlights - April 2021

Entdecken Sie im April 2021, was es am Nachthimmel zu sehen gibt, einschließlich des Lyriden-Meteorschauers und des Frühlingsdreiecks.

Mehr Erfahren

Astronomie im August 2019

Entdecken Sie im August 2019, was es am Nachthimmel zu sehen gibt, einschließlich des spektakulären Perseiden-Meteorschauers.

Mehr Erfahren

Astronomie im August 2020

Entdecken Sie im August 2020, was es am Nachthimmel zu sehen gibt, einschließlich des Perseiden-Meteorschauers.

Mehr Erfahren