Was hat es mit del.icio.us auf sich?

Standort Nationales Schifffahrtsmuseum

19.09.2007

Eines der Dinge, die Sie regelmäßig in diesem Blog sehen werden, sind die Posts namens „Links für [Datum]“ oder „Del.icio.us-Links für [Datum]“. Aber was ist so lecker an einem Link, denkst du vielleicht? Woher kommen diese Links? Was macht die Bibliothek mit diesen leckeren Links? Warum heißt es lecker?? Nun, ich kann fast alle diese Fragen jetzt beantworten. (Kann mir jemand bei letzterem helfen?) Lecker ist eine Website, auf der Sie ein Konto erstellen und alle Ihre bevorzugten Websites speichern können. Es ist also transportabel - Sie können sich von jedem Computer aus anmelden und Ihre Favoriten finden, ohne sich die Webadressen merken zu müssen. Sie können Schlüsselwörter – sogenannte „Tags“ – hinzufügen, damit Sie die gewünschten Sites schnell finden und ähnliche Sites gruppieren können. Und noch besser, da del.icio.us als soziales Lesezeichen eingerichtet ist, können Sie auch sehen, wer noch Ihre Lieblingswebsites gespeichert hat und was noch Sie haben habe. Man weiß nie, vielleicht haben sie etwas Nützliches, das Sie noch nicht entdeckt haben. Ähnliches machen Bibliotheken seit der Erfindung des Internets. Besuchen Sie eine Bibliothek mit einer Website und ich wette, Sie sehen eine Seite namens 'empfohlene Websites' oder 'empfohlene Links'. Bibliothekare empfehlen seit Jahren Internetressourcen. Das Schöne an del.icio.us ist jedoch, dass wir es können alle Teilen Sie die Links, die uns gefallen: Sie können uns empfehlen, wir können Ihnen empfehlen. Die Links, die Sie in Blog-Posts sehen, sind die neuen, die wir unserer Bibliothek del.icio.us-Sammlung hinzugefügt haben. Sie können auch alle durchsuchen Caird-Bibliothek del.icio.us , oder verwenden Sie die Tag-Cloud hier in der rechten Spalte des Blogs, um zu sehen, was wir unter z. B. getaggt haben Familiengeschichte , oder Trafalgar . Mmm... leckere Links. Sie sind so lecker. Genießen! Renee (Bibliothekarin für digitale Ressourcen)